Bei welchen Verletzungen bekommt man Krücken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die richtige Bezeichnung für Krücken ist Gehhilfe, und die bekommt man logischerweise dann, wenn man nicht richtig gehen kann, d.h. wenn man sich beispielsweise ein Bein gebrochen hat o.ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gebrochener fuß/bein/knöchel generell alle Knochen am fuß ansonsten denke ich eine Verstauchung tut es auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man unterscheidet unterarmgehstützen (die bekommt man wenn was mit den Beinen kaputt ist aber die Arme OK sind) und achselgehstützen (wenn auch was mit den armen nicht ok ist): https://de.wikipedia.org/wiki/Gehhilfe

Da kann dir ziemlich alles passiert sein. Gebrochener Fuß, Bein... ich habe mir im Sport ein Kreuzband im Knie abgrissen und habe jetzt nach der OP so unterarmteile, um das Knie zu entlasten bis alles verheilt ist.

Warum ist die Frage dringend? Willst du welche weil sie hübsch sind? Dann kauf dir gebrauchte auf e-bay, das tut viel, viel weniger weh...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krücken bekommst du, wenn du dich an den beinen verletztst, also zb bruch, blódes umknicken, verdrehen oder so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich würde sagen bei jeder Verletzung, durch die man nicht mehr auftreten bzw laufen kann und das verletzte Bein oder den verletzten Fuß schonen muss (zB Schienbeinbruch durch Fußball)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebrochenes Bein. Beim stürzen der Treppe oder ähnlichem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kniescheibe kann z.B. Rausspringen und passieren kann sowas z.B. durch einen Kletterunfall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
larahuuse 01.03.2016, 16:13

Und wie passiert so etwas im Alltag ?

0
TrapStepATB 01.03.2016, 16:14
@larahuuse

Kannst deinen Fuß übel verstauchen dann haste deine Krücken ;)

0

Was möchtest Du wissen?