Bei welchen Filmen habt ihr schonmal geweint?

23 Antworten

Bei World Trade Center, mit Nicolas cage, am Ende als sie gerettet worden sind, und Jimeno, seine kleine Tochter in den arm nahm. Man war das süß und so Herz ergreifend. Da habe ich die ein oder andere Träne vergossen :)

Bei chihiros reise ins Zauberwald musste ich sehr stark Mit den Tränen kämpfen und jetzt Bissl peinlich bei Ted Gaaanz wenig bei der Szene wo Ted die Party mit Ted hat und vergisst seine Freundin anzurufen ;)

Bei dem Film Band of Brothers habe ich sehr oft geweint oder bei dem Film Das beste kommt zum Schluss :'(

In Filmen als junge weinen?

Ich muss bei traurigen stellen in Filmen oft weinen und das als junge. Ich liebe es aber zu weinen weil man sich danach befreit fühlt. Ist es schlimm als junge bei Filmen zu weinen und wer ist genau wie ich?

...zur Frage

Muss etwas für meinen Bruder in Elbisch übersetzen...

Hallöchen Also wie oben schon steht, möchte ich für meinen Bruder etwas in Elbisch übersetzen, weiß aber nicht genau wo ich da nachgucken soll bzw. kann vielleicht einer das übersetzen? Der Satz lautet: HIER BEGINNT MEINE GESCHICHTE. (Möglichst mit den elbischen Tengwar, die von Gandalf am Ende des dritten Zetalters genutzt wurde). Dieser Satz hat für meinen Bruder eine große Bedeutung, da er eine chronische Krankheit hat und jetzt anfängt damit klar zu kommen.

Ich hoffe mir kann jemand helfen

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Suche einen Film ähnlich wie "movie 43"?

Ich hab mal vor Ewigkeiten einen film gesehen, der war ähnlich doof wie "Movie 43"

wenn ich mich recht entsinne, sah es so aus als bestand der film aus 3 verschiedenen nicht zu ende gedrehten filmen die einfach zusammen gepackt wurden.

ich kann mich an einen teil abschnitt erinnern.

-> Also war da ein Mädchen, dass war irgendwo in einer Bar und sie hat eine Billardkugel(8) verloren, aus Angst ärger zu bekommen, bestellt sie diese eine neue 8 Kugel auf einer Komischen Website. [...] eine Billardkugel ca so groß wie die erde flog auf die erde zu.

an mehr kann ich mich nicht errinnen. Echt sinnloser film, würde ihn aber gern nochmal sehen wollen

...zur Frage

Suche einen Film der ähnlich wie movie 43?

Ich hab mal vor Ewigkeiten einen film gesehen, der war ähnlich doof wie "Movie 43" wenn ich mich recht entsinne, sah es so aus als bestand der film aus 3 verschiedenen nicht zu ende gedrehten filmen die einfach zusammen gepackt wurden. ich kann mich an einen teil abschnitt erinnern. -> Also war da ein Mädchen, dass war irgendwo in einer Bar und sie hat eine Billardkugel(8) verloren, aus Angst ärger zu bekommen, bestellt sie diese eine neue 8 Kugel auf einer Komischen Website. [...] eine Billardkugel ca so groß wie die erde flog auf die erde zu. an mehr kann ich mich nicht errinnen. Echt sinnloser film, würde ihn aber gern nochmal sehen wollen

...zur Frage

Warum muss ich ständig wegen allem weinen?

Hallo
Immer wenn ich alleine bin muss ich weinen oder bin traurig ich nach Musik an die richtig glücklich ist und wenn dann nur ein Lied kommt was ruhiger ist und was mit liebe zu tun hat und traurig ist stell ich mir irgendwas trauriges vor ( unbewusst) und weine. Wenn ich einen Film gucke der vielleicht nicht traurig sein soll sonder romantisch muss ich weinen. Bei so Filmen wie ,, das Schicksal ist ein mieser verräter" Steiger ich mich immer so in die Filme hinein das ich richtig weine. Oder bei Filmen wo jemand einem anderen seine Liebe gesteht und jemanden zurück haben möchte kommen mir die Tränen aber auch bei Filmen wo Menschen Sterben, natürlich ist das traurig aber ich weine meist immer eher wenn die Menschen gezeigt werden die sich verabschieden und nun damit leben müssen. Wenn ich alleine bin und Musik höre kommt immer alles hoch. Wie kommt das ?

...zur Frage

Ich weine seit neustem, wenn Menschen in Filmen sterben

Seit kurzem fange ich immer richtig an zu weinen, wenn Leute in Filmen sterben, und andere dann traurig sind. Und zwar weine ich nicht hauptsächlich darum, weil mir die Menschen so leid tun, sondern weil ich an meine Oma denken muss. Sie ist vor ca. einem Jahr gestorben, und ich habe sie gefunden.

Vorhin ist in einer Serie z.B. jemand ertrunken, und ich habe wieder ohne Ende um meine Oma geweint. Aber warum verbinde ich jeden Tod mit meiner Oma? Sie ist ja nicht ertrunken. Manchmal weine ich auch um sie, wenn ich nur jemanden anders weinen höre. Das ist doch nicht mehr normal, dass ich jeden Tod mit ihr verbinde und alle paar Tage wegen einem blöden Film um sie weine, oder? Was kann ich tun, um nicht alles mit ihr zu verbinden?

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?