Bei welchen Ausbildungsberufe verdient man 3000-4000 Netto?

9 Antworten

Bei Fluglotse und Pilot relativ früh. Bei anderen vielleicht erst nach vielen Jahren Berufserfahrung und der nötigen Position.

Bei Schicht-Berufen kann man mit den nötigen Zulagen auch 3.000 € und mehr erreichen.

Sicherlich wirst du bei Gehalt.de dazu etwas finden. Grundsätzlich gilt aber: mehr Gehalt bedeutet auch mehr Verantwortung. In größeren Betrieben bekommt man auch oft mehr Geld. Wenn du also beispielsweise beim Daimler arbeitest, deine 5-10 Jahre dabei bist und dich ein bisschen hoch schläfst, kannst du sehr gut bei diesem Gehalt landen.

In der Ausbildung? Ist mir keiner bekannt. Das ist ein Gehalt das du in höheren Positionen bekommst aber nicht in der Ausbildung, das kannst du vergessen!

Woher ich das weiß:Recherche

In einigen - allerdings MEIST erst nach mehreren Berufsjahren, guten Leistungen und Übernahme von Verantwortung.

Was möchtest Du wissen?