Bei welchem Studiengang sind die Karrierechancen besser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Wirtschafts- und Finanz-Mathematik hast du sehr gute Karrierechancen, wenn du richtig gut bist.
Das Studium ist aber sehr schwer und arbeitsintensiv und hat enorm hohe Abbrecherquoten.

Während des Studiums unbedingt ein Praktikum machen; ist zwar nicht vorgeschrieben, aber das ist enorm hilfreich hinterher bei den Bewerbungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirtschaftsrecht bietet deutlich schlechtere Karriereaussichten. Es gibt genügend Prädikatsjuristen, die sich auf das Wirtschaftsrecht spezialisiert haben. Da braucht man für wichtige Positionen keinen Wirtschaftsrechtler ohne Staatsexamenß.

Die anderen genannten Studiengänge bieten ein besseres Einkommen im Berufsleben, sind aber wohl auch deutlich schwerer (deutlich mehr Abbrecher).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?