Bei Wasserkühlung im Pc Airflow?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das kommt als erstes darauf an was du wasser kühlst wenn es nur die CPU ist muss die GraKa natürlich auch noch Luft bekommen, aber auch wenn es alles ist solltest du bedenken das die Radiatoren genug Frischluft bekommen. Ansich würde ich die aber grundsätzlich empfelen, dass du mindestens vorne einen saugenden Lüfter und hinten einen blasenden Lüfter einbaust.

Nilsderderfragt 05.08.2017, 23:20

Danke, können sie bitte auf meine letzte Frage gehen und sich dort das Bild anschauen und mir sagen, wenn ich in der front einen Radiator verbaue der im Push läuft (also in das Gehäuse) ob ich da auch so ein Wand ziehen kann wie in dem Gehäuse (die Wand wo der AGB steht. Oder sollte ich es lassen da dann kein richtiger Airflow vorhanden ist. 

Ps: hoffe sie verstehen was ich meine 

Gruß

0

Klar!

Auch die GraKa, der Ram umd gegebenenfalls die Festplatten, achwach auch das Mainbiard brauchen Kühlung.

Nilsderderfragt 05.08.2017, 23:20

Danke, können sie bitte auf meine letzte Frage gehen und sich dort das Bild anschauen und mir sagen, wenn ich in der front einen Radiator verbaue der im Push läuft (also in das Gehäuse) ob ich da auch so ein Wand ziehen kann wie in dem Gehäuse (die Wand wo der AGB steht. Oder sollte ich es lassen da dann kein richtiger Airflow vorhanden ist. 

Ps: hoffe sie verstehen was ich meine 

Gruß

0

Natürlich allein damit dir nicht alles vollstaubt

Nilsderderfragt 05.08.2017, 23:20

Danke, können sie bitte auf meine letzte Frage gehen und sich dort das Bild anschauen und mir sagen, wenn ich in der front einen Radiator verbaue der im Push läuft (also in das Gehäuse) ob ich da auch so ein Wand ziehen kann wie in dem Gehäuse (die Wand wo der AGB steht. Oder sollte ich es lassen da dann kein richtiger Airflow vorhanden ist. 

Ps: hoffe sie verstehen was ich meine 

Gruß

0

Was möchtest Du wissen?