Bei unserem Miele Trockner muss der Antriebsriemen ersetzt werden. Aber wie?

3 Antworten

Lass es durch einen Fachmann kostenpflichtig erledigen. Dann hast auch noch Gewährleistung auf die Arbeit die er gemacht hat. Nich das du nacher noch was zerstörst und die Maschine dann wegwerfen musst.

Vielleicht den oberen Deckel der Maschiene runter holen,dann kommst von oben dran eventuell.

Miele Kundendienst?!

Die Maschine liegt auseinandergebaut vor mir, da kann ich keinen Kundendienst mehr anrufen!

0
@Wechsel1957

Warum denn nicht? Hast doch dem Kundendiensttechniker eine Menge Arbeit erspart!

1

Trockner MIELE Softtronic T 7744 C defekt

Hallo ,

ich habe ein Problem mit meinem Trocker. Anbei ein Bild:

Der Trocker heizt wie gewohnt, aber beim Drehen der Trommel sind die "Geräusche" anders als sonst. Es hört sich so an, als ob die Trommel es schwerer hat, sich zu drehen. Also habe ich den Trockner ausgeschaltet und manuel die Trommel gedreht und bemerkt, dass unter der Trommel das Wasser der Wäsche angesammelt ist und sozusagen an der TRommel reibt.

Das Wasser wird nicht "abgesaugt" und in den Behälter gepumpt. Ich habe alle Siebe und den Wärmetauscher (?) in der Bos unten links gereinigt.

Fakt ist: alle Siebe sind sauber und das Wasser wird nicht mehr abgepumpt.

Habe den Trocker erst einmal "abkühlen" lassen und ein paar Stunden später nocheinmal eingeschaltet. Die ersten Minuten liefen wieder "normal". Kurze Zeit später flog die Sicherung raus, weil Wasser vom hinteren Bereich des Trockers, über das Kabel in die Steckdose lief.

Damit habe ich das Projekt "Reparatur-by-myself" endgültig abgeborchen.

Der Kundenservice bei Miele kann mir nicht helfen und sagte nur, das der Kundenservice raus muss, um sich das anzuschauen. Kostenfrage: Nur kommen und gucken = 120 €

Bevor ich also sooo viel Geld nur fürs "gucken" ausgebe,wolte ich erstmal fragen, was ihr meint, 1. woran das liegen könnte 2. ob das zu reparieren ist 3. wie viel das UNGEFÄHR kostet, damit ich überlegen kann, ob ich nicht besser einen neuen kaufe oder ganz verzichte.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :-( Danke im Voraus für fachmännische Ratschläge und Tipps!

...zur Frage

Rätsel: Kleines Kunststoffteil in der Waschmaschine gefunden nach Wäsche - was könnte das wohl sein?

Hallo und Guten Tag, wir haben hier ein Rätsel:

In unserer Miele-Waschmaschine haben wir ein kleines Kunststoffteil gefunden, das sich nach der Wäsche im Zwischenraum der Gummidichtung an der Trommel unten angefunden hat - Miele meint, dieses Kunststoffteil könne nicht aus der  Waschmaschine stammen, sei also von dort nirgends abgebrochen. -  Wir haben keine Ahnung, was das sein könnte, und woher das Teil stammen könnte. - Wir leeren  immer etwaige Hosentaschen vor dem Waschen aus, also in den Taschen war nichts, auch kennen wir das Teil nicht und können es nicht zuordnen - wüssten aber gern, ob uns jemand sagen kann, was das wohl sein könnte ? Maße: Ca. L 4 cm, H ca. 1 cm, weißer Kunststoff. - Wir bedanken uns im voraus für Ideen.

...zur Frage

Tockner trocknet sehr langsam. Kein Wasser im Behälter?

Hallo!

Ich habe einen Kondenstrockner. Privileg 9750 WP

Es kommt kein Kondenswasser in den Wasserbehälter. Der Behälter ist staubtrocken. Und der Trockner trocknet nur langsam. Klar.. Die Feuchtigkeit wird nicht in den Behälter geleitet.

Habe natürlich schon alles saubergemacht bzw. Von flusen befreit. Auch schon aufgeschraubt, pumpe gecheckt u.s.w. Schläuche durchgepustet... Heizung funktioniert noch und der kleine Ventilator dreht sich auch problemlos.

Da ist ganz wenig Feuchtigkeit im Fach des Wärmetauschers (auch gereinigt) Und in der Trommel natürlich. Das wars. Da läuft nichts aus. Nirgendwo.

Um fach des Wasserbehälters, ist keine Feuchtigkeit. Scheinbar kommt da nichts durch den Schlauch nach oben.

Keine Fehlermeldung wird angezeigt.

Nein.. Der Trockner hat keine Garantie mehr.

Hat vielleicht noch Jemand eine Idee, was ich tun kann?

LG und danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?