Bei uns wird in den Hof gepinkelt... Was tun?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zur Anzeige bringen! Eure Mädels müssen keine Schwänze sehen!

Kurz und knapp, ja da hast du wohl auch Recht. Danke!

0
@Gina02

Schon alleine die Tatsache das die Penner sich im Hof erleichtern zeugt davon das die nicht weit vom Affen weg sein können. Aber billigend in Kauf nehmen das einen Kinder dabei beobachten ist in meinen Augen schon mehr wie pervers und krimminell.....

0
@Gina02

Damit hab´ ich nun nicht gerechnet, denn ich war mir fast sicher, dass mein Satz gelöscht werden würde, grins! Umso mehr freue ich mich über den Stern! Wünsche viel Erfolg und Alles Gute, gina

0

Stelle einen Strafantrag bei der zuständigen Staatsanwaltschaft wegen Exibitionistischer Handlungen unter Schilderung des Vorfalls. Das es nur zum pinkeln war musst Du ja nicht gerade gesehen haben. Es wird zwar bei der Sache nicht viel herumkommen und für die nächste Zeit nicht weiter helfen. Spätestens jedoch wenn die Vorladung der Polizei bei Deinem Nachabrn ankommt wird der Spuk aufhören.

Normalerweise kümmern sich die Leute vom Ordnungsamt um solche Fälle; Urinieren in der Öffentlichkeit kostet ein Bußgeld. Jetzt hast du wohl das Problem, dass der Innenhof eines Hauses kein öffentlicher Raum ist - das heißt aber noch lange nicht, dass dort jeder machen kann, was er darf. Ich würde an deiner Stelle beim Ordnungsamt nach- und um Hilfe fragen. Möglicherweise kannst du auch eine Anzeige bei der Polizei machen, aber dazu brauchst du Zeugen.

Reicht mein Mann? Er hat es ebenfalls schon oft beobachtet!

0

Was möchtest Du wissen?