Bei uns haben heute schon zwei Mal die Sirenen geheult - was bedeutet das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sirenenprobe: 15 Sekunden. Erfolgt jeden 1. Samstag.

Feuerwehr-Einsatz: 3 x 12 Sekunden. Einsatz der Feuerwehr, bei Brand oder technischen Einsätzen! Kann im Bedarfsfalle wiederholt werden.

Warnung: 3 Minuten gleichbleibender Dauerton. Achtung, bedeutet herannahende Gefahr! Radio oder Fernseher einschalten, Verhaltensmaßnahmen beachten.

Alarm: 1 Minute regelmäßiger auf- und abschwellender Heulton! Bedeutet akute Gefahr! Schützende Räumlichkeiten aufsuchen, Radio oder Fernsehen einschalten und Verhaltensmaßnahmen befolgen.

Alarm: Unterbrochener, regelmäßig auf- und absteigender Ton! Strahlenalarm Kernkraftwerk! Keller/Schutzraum aufsuchen und Verhaltensmaßnahmen befolgen.

Alarm: Ein tiefer unterbrochener Ton! Wasseralarm in besonderen Gebieten z.B. Nahzonen von Talsperren! Radio oder Fernseher einschalten, Verhaltensmaßnahmen beachten und gegebenenfalls gefährdetes Gebiet unmittelbar verlassen.

Entwarnung: 1 Minute gleichbleibender Dauerton. Bedeutet das Ende der Gefahr! Weitere Hinweise über Radio und Fernsehen beachten.

Hey das ist mal informativ, danke :-)

0

Das sind die österreichischen Signale...
abgesehen von dem 3 min Dauerton ist es aber hier in Deutschland relativ gleich. Nur heißt der österreichische "Alarm" bei uns "Warnung"
Der 3 min Ton gibt es hier nicht.

0

Wenn es Ernst ist, wird das im Radio durchgegeben und wenn Du direkt betroffen bist, dann wirst Du auch über Lautsprecherdurchsagen der Polizei informiert. Wahrscheinlich war es nur ein Test oder ein versehentlicher Alarm.

Bei uns heulen die Sirenen immer dann, wenn die freiwillige Feuerwehr einen Einsatz hat, um die "Betroffenen" zu alarmieren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sirenensignal

probealarm wäre einmal heulen, 3 mal heißt bei uns die feuerwehr soll sich versammeln (feuer, unfall). was zweimal bedeuted weiß ich leider nicht.

Was möchtest Du wissen?