Bei Überschreibung bzw. Schenkung - Energiepaß notwendig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also es gibt zur Zeit keine Verpflichtung einen Wärmeschutz anzubringen. Weder beim Verkauf noch beim Verschenken. Ein Energiepaß hat auch nichts mit Modernisierung oder Wärmeschutz direkt zu tun. Beim Verschenken braucht man auch keinen Ernergieausweis

Deine Eltern können schon noch die miete und sowas zahlen. Aber wenn sie nicht mehr Leben dann musst du es natürlich zahlen !

Bitte ??? Lies mal bitte meine Frage genau !

0

Der Energiepass muss nur auf Verlangen des Käufers/Neumieters vorgelegt werden. Bei einem innerfamiliären Wechsel wirst du ja nicht danach fragen, oder?

Nein, natürlich nicht. Die Frage ist nur, ob ich nach der neuen Energieverordnung als Besitzer einen Energiepaß haben MUSS.

0

Was möchtest Du wissen?