Bei technischer Zwischenlandung von Auckland kommend in Bali, muss ein Visum in Bali beantragt werden ja oder nein?

7 Antworten

  1. Man bleibt während der knapp 2 Stunden im Transit-Bereich des Flughafens, reist also nicht nach Indonesien ein. Daher braucht man auch kein Visum.
  2. Ich weiß nicht, welche Staatsangehörigkeit Sie haben. Als Deutscher jedoch braucht man vorab kein Visum in Indonesien zum Einreisen für touristische Zwecke. Bei 2 Stunden lohnt sich eine Einreise sowieso nicht. In dieser Zeit käme man während der "Prime Time" in DPS nur mit Glück vom Gate durch den Immigration Counter und wieder zurück an das Gate.
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, Du brauchst normalerweise kein Visum, da bei einem technischen Stop ein Ab- oder Zuladen von Passagieren nicht vorgesehen und nicht erlaubt ist.

Diese Info bezieht sich zwar auf Malaysia; ich vermute aber, dass Indonesien eine vergleichbare Regelung hat. Sicher kann man allerdings nie sein, deshalb am besten die Airline fragen.

Du wirst dich nur im Transitbereich aufhalten und brauchst daher kein Visum. Außerdem erteilt Indonesien für Deutsche Visa bei Einreise, so dass in keinem Fall vorher ein Visum beantragt werden muss, also selbst bei Einreise nicht.

du brauchst kein visum...während des aufenthaltes werden die fluggäste im transitraum zwischen geparkt, dann gehts einfach weiter

Natürlich nicht. Du hälst Dich doch nur im Transitbereich auf.

Was möchtest Du wissen?