Bei SvV ritzen oder verbrenne schlimmer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt drauf an in welchem Ausmaß. Ich habe Leute gesehen die sich Verbrennungen zugefügt haben, das jeder dachte sie hätten ein Feuer überlebt. Dabei war es nur Wasser. Aber es gibt auch Leute mit Narben am Körper die so breit wie der Daumen sind. Es ist beides schlimm. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt bei beidem darauf an, wie stark man es macht.
Verbrannt habe ich mich noch nie, denke aber, dass ich das etwas schlimmer finde, wobei jedwede Art der Selbstverletzung schlimm ist und eigentlich nicht vorkommen sollte!
Allein schon die Gedanken daran sind schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine unsinnige Frage. SvV ist immer schlimm und behandlungsnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chiaralau
29.05.2016, 20:01

Ja, das ist mir schon klar aber wenn man nicht aufhören kann... ist dann verbrennen oder ritzen schlimmer also auch von den Folgen, Infektionsgefahr...

0

Hallo
Erstmal ist wie viele schon geschrieben haben Selbstverletzung schlimm genug. Sollte das bei dir so sein vertraue dich deinen Eltern an damit sie dir helfen können. Um deine Frage zu beantworten Verbrennen ist schlimmer weil viel mehr Nerven betroffen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbrennungen sind denke ich schlimmer, weil es länger zum verheilen braucht

Außerdem ist die Infektionsgefahr höher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal ob verbrennen oder Ritzen,bei beiden berstümmelst du deinen Körper. SvV jeglicher Art ist gleich schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?