Bei Stroganoff wird mein Fleich immer zu hart, was mach ich falsch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schneide die Stücke nicht zu dünn. Das muss nach dem Braten im Kern noch roh sein, deswegen nicht zu viel auf einmal anbraten, und die Pfanne richtig heiß werden lassen. Du musst auch bedenken das es nach zieht wenn du es in eine Schüssel gibst, deswegen lieber ausbreiten das es schnell abkühlt. Dann Sauce fertig machen und in die heiße Sauce geben, einmal aufkochen und servieren, du musst aber schon auf der größten Platte mit einem eher breiten als hohen Topf aufkochen. Sonst gart das Fleisch beim aufkochen durch. Wenn du alles richtig machst ist das Fleisch noch leicht rosa wenn deine Gäste es essen. Wenn es dann noch zäh ist solltest du dir nen anderen fleischer suchen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiesnase123
02.11.2015, 06:08

ich habe  gestern im Video bei Youtube gesehen, das meine Fleischstueckchen  wie du schon meintest viel zu duenn waren

daran liegt es bestimmt

werde es nun mit dicken Stueckchen machen. Danke

0

Fleisch wird im Allgemeinen durch Austrocknen zäh.

Evtl. brätst du es doch zu lang? Oder lässt es zur sehr abkühlen?
Etwas anderes kann ich mir kaum vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiesnase123
02.11.2015, 06:05

ansich nein

die sauce sit sozusagen schob fertig ,weil ich mit 2 Pfannen arbeite.Das Fleisch ist gutes Filet.Aber.... inerinem Vodeo bei Youtube sah ich, das alles koeche  das Fleisch in dickere Stuecke schneiden  ca. so wie ein kleiner Finger. meins war zu duenn, 5 mm Streifen.

Ich versuche es nun mal mit diesen groesseren ,dickeren Fleischstueckchen. danke

0

Filet darf man nur ganz kurz anbraten.

Ich würde das Fleisch sehr kurz anbraten, in sehr heißem Fett, und es dann nach der Niedrigtemperaturmethode  -bei 80 'Grad - weiterköcheln lassen. Aber, da es ein Filet ist, auch nicht lange. Je nach Dicke der Stücke höchstens 15 Minuten. Eher weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fhuebschmann
02.11.2015, 20:13

In 15 Minuten kannst du ein 500g Stück Rinderfilet so knochentrocken braten das du das kaum noch kauen kannst! Hast du schon mal stroganoff gesehen? Das ist ein geschnetzeltes...

0

Was möchtest Du wissen?