Bei Silent Monitoring, wer ist haftbar, der Mitarbeiter oder der Arbeitgeber?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wissen Sie ob Beide Seiten mitgehört werden oder nur Ihre Stimme gehört wird. Das sind zwei unterschiedliche Dinge! Grundsätzlich ist der Arbeitgeber haftbar, da es seine Anweisung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agent79
23.06.2016, 17:23

Vielen Dank schonmal! Beide Seiten werden gehört! Grüße

0

Was möchtest Du wissen?