Bei Schwangerschaft und nach Abtreibung - hat die Freundin keine Liebe mehr für mich?

5 Antworten

Ich würde nochmal ein Gespräch mit ihr suchen. Wenn du merkst, dass es nichts bringt zu kämpfen, dann gebe bitte auf. Du tust dir selber nur weh. Versuche jemand neuen kennenzulernen. Ich weiß wie leicht gesagt das ist, aber so tut es eine gewisse Zeit weg und dann ist alles wieder gut. Wenn du ihr jetzt hinterher rennst, setzt du sie vielleicht unter Druck und so treibst du sie weiter von dir weg.

Dieser Satz von ihr "aber bei der letzten Schwangerschaft hat sich die Beziehung nicht wieder eingerenkt." das klingt sehr passiv und danach, dass sie gar nicht vor hat die Beziehung zu dir wieder aufleben zu lassen. Auch das sie dich als guten Freund sieht ist schon selbstredend. Ich würde mich da an deiner Stelle nicht mehr zu sehr reinhängen und dich eher zurück ziehen und abschließen.

Wenn sie dich nur noch als freund also normalen freund sieht dann solltest du vllt Schluss machen sie ist schon Ego drauf wenn sie nicht wissen will wie es dir damit geht

Was möchtest Du wissen?