bei schnupfen bzw. rinnender nase....viel oder wenig trinken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel trinken ist richtig, aber beim Nase putzen sollte man auch vorsichtig sein, es wird dabei ein Druck auf die Ohren erzeugt und kann diese auch angreifen. Wenn die Nase läuft nur abputzen. Sollte dies aber nicht der Fall sein-dann hilft meist nur ein Dampfbad mit Kochsalz.

Auf jeden Fall AUSREICHEND trinken; zum eine sollte der Flüssigkeitsverlust ausgeglichen werden, zum anderen hilft die vermehrte Flüssigkeit das bessere "Loswerden" des Sekretes.

Gute Besserung

danke

0

Genau so ist es! Sogar bei Kindern rät der Kinderarzt als erstes "viel trinken". Erst danach werden evtl. Medikamente gegeben.

0

Bei mir helfen immer Eukalyptus-Tropfen, die ich mit Wasser einnehme.

es ist immer gut, viel zu trinken. ich würde die nase erst mal putzen ...

wie kommts du darauf das ich sie nicht putze?????

0
@ahahah

"mir läuft die nase, was soll ich tun" :-) alles gute und gute besserung

0

viel trinken, denn durch den schnupfen verliert der Körper ohnehin viel Flüssifkeit.

Was möchtest Du wissen?