Bei Provea/Tono kündigen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schicke es per Einwurfeinschreiben plus zusätzlich per Fax mit Sendeprotokoll.

Erkläre in dem Schreiben den Widerruf sowie die Nichtigkeit wegen Minderjährigkeit.

Anschließend wirst Du evtl. trotzdem Mahnungen und Drohungen von FKH, dann von UGV Inkasso, dann von den Rechtsanwälten Wehnert und Kollegen bekommen. Trotzdem bist Du rechtlich auf der sicheren Seite, Du brauchst Dich nicht einschüchtern lassen und auch nicht zahlen. Antworten brauchst Du auf diese Drohungen auch nicht. Nur - aufpassen: diese Spezialisten versuchen es gern mit dem Mahnbescheid (gelber Brief vom Gericht), da darfst Du bzw. Deine Eltern den Widerspruch nicht verpassen (innerhalb 14 Tage).

Was Du und Deine Eltern im Umgang mit FKH/UGV Inkasso/Wehnert unbedingt wissen müsst, steht hier:

https://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?34294-Was-tun-bei-Mahnung-Mahnbescheid-von-UGV-Inkasso-FKH-GbR-Wehnert-amp-Kollegen&daysprune=-1

Gerigio 07.12.2013, 14:04

Danke für die tolle Antwort ich habe nun ein Kündigungsschreiben verfasst und hoffe das ich da nun kein Stress mit habe.

Das war mir auf jeden Fall Lehrgeld genug, sowas wird mir NIE wieder passieren ...

0

Was ist das überhaupt?^^

Was möchtest du kündigen? Ich denke eher, du hast einen Kaufvertrag abgeschlossen? Hast du schon bezahlt?

Freue mich über Nachfragen und will stets wissen, wie ein Fall zu Ende geht :)

(So ein Dreck, jetzt beschäftige ich mich mit diesem Shop und muss mir dazu diese blöde Herrenunterwäsche reinziehen :D)

Gerigio 05.12.2013, 23:11

Das ist ein sehr unseriöses Unternehmen welches unangefordert Pakete schickt und ein Abosystem wo man nur schwer wieder rauskommt...

0
Droitteur 05.12.2013, 23:15
@Gerigio

Mir erscheint die Seite auf den ersten Blick durchaus nicht unseriös.

Sag mir, was genau du gemacht hast, dann kann ich dir ziemlich sicher auch helfen ;) Hab dir doch Fragen gestellt :o

Unabhängig vom Alter hast du ja ein Widerrufsrecht. Daneben könnte aufgrund beschränkter Geschäftsfähigkeit bereits der Vertrag - was auch immer für einer - nichtig sein.

Wenn du willst, kannst mich auch anschreiben und mir eure Korrespondenz zukommen lassen.

1
Gerigio 05.12.2013, 23:37
@Droitteur

Vielen, vielen Dank ich habe dir eine Freundschaftsanfrage geschickt :)

0

Was möchtest Du wissen?