Bei Pilleneinahme mehrere male durchfall was nun :O?

6 Antworten

Als Durchfall zählt es nur, wenn es flüssig wie Wasser rausspritzt. Breiiger Stuhl zählt nicht dazu.
Zusätzlich verhüten macht Sinn, ich kann es nicht beurteilen ich habe deinen Stuhl logischerweise nicht gesehen. Lieber Vorsicht als am Ende ungewünscht schwanger zu sein :)

Das war auch mein Motto dabei :D. Vielen dank für die schnelle Antwort ^^

0

Zur Sicherheit würde ich zusätzlich Verhütung, auch wenn es der Beschreibung nach kein Durchfall war.
Ich bin selber bei sowas Vorsichtig und Verhüten zusätzlich, bevor ich ungewollt schwanger werde.

durchfall heisst mehr als dreimal am tag stuhlgang mit einem sehr hohen wasseranteil. meist noch in verbindung mit übelkeit und starken bauchkrämpfen.  bist du sicher, dass du das gehabt hast?

Ich hatte nicht dreimal am Tag Stuhlgang. also bin ich dann demnach noch geschüzt? :O

0
@bienchen1997173

ja und du hättest dir auch dass nachnehmen in der ersten woche sparen können. nicht jeder weiche stuhlgang ist direkt durchfall. natürlich sollte man immer vorsichtig sein aber da reicht dann ein kondom zur vorsicht vollkommen aus.

0

Wirkt die Pille noch trotz Durchfall?

Hallo ich habe seit Montag eine blasenentzündung darauf habe ich am Donnerstag vom Arzt monuril 3000 bekommen die ich dann abends eingenommen habe. Am Donnerstag um 14 Uhr habe ich mit dem neuen blister angefangen am Freitag morgen hatte ich dann Durchfall was nicht schlimm war.  Am Freitag nahm ich dann die pille auch um2ein aber scheidetet sie um halb6 aus also habe ich um 22 Uhr eine über die Nacht nachgenommen die auch drinnen blieb. Heute habe ich um 13:15 die pille genommen und um 2 hatte ich wieder Durchfall also habe ich um 14:15 wieder eine nachgenommen die bist jetzt drinnenbleibt jetzt ist es halb 8 aber mein Stuhl drückt seit einer halben Stunde also weiß ich nicht ob die Wirkung entfaltet ist da es die erste Woche ist und ich in der pillenpause Geschlechtsverkehr hatte habe ich jetzt Panik soll ich noch eine nachsehen oder wirkt sie ganz sicher

...zur Frage

Durchfall über 1. und 2. Pillentag?

Hallo ihr Lieben, Ich habe gestern das erste mal meine Pille genommen. Und habe diese ganz normal am ersten Tag meiner Periode morgens, um 7 Uhr, eingenommen. 2 Stunden später hatte ich einen sehr dünnflüssigen Stuhl, woraufhin ich eine weitere Pille eingenommen habe. Abends, um ca. 19 uhr (9 stunden nach 2. Pilleneinahme,) hatte ich wieder ein dünnflüssigen Stuhl. Ich habe heute, am 2 Tag meiner Periode um 7 Uhr, die nächste Pille eingenommen. Und gerade, um 17Uhr, wiedereinmal dünnflüssigen Stuhl gehabt. Da aber meine Periode viel schwächer geworden ist, was bei mir normal nicht der fall ist, vermute ich dass sie trotz alledem gewirkt hat.

Nun meine Frage: Wirkt die Pille, wenn ich sie innerhalb der 4 Stunden Wirkungszeit nicht ausgeschieden habe, auch wenn ich über mehrere Tage Durchfall hab? Und soll ich zusätzlich mit Barrieremethode verhüten? Wenn ja, Wie lange?

...zur Frage

Pille was ist Durchfall was ist weicher Stuhl? und noch andere Fragen :/

Hallo, nach 3 Stunden Pilleneinnahme habe ich manchmal normalen Stuhl der aber am ende weich, unförmig und breiig ist. (sorry kling eklig Ö_ö) so auch heute... Muss ich mir deshalb sorgen machen bzw eine nachnehmen?

  1. ich hab seit einem Jahr sonst immer ab der letzten Einnahmewoche größere etwas schwerzende Brüste.. aber letzten und diesen Monat gar nicht.... Keine einzige Nebenwirkung... jetzt hab ich angst sie wirkt nicht?!

  2. der einzige Unterschied: die letzten zwei Monate nehme ich die Pille mit etwas Leitungswasser.. Wirkt sie deshalb nicht???? O.o

  3. Ich habe diesen Monat 4 Pillen nachgenommen . wahrscheinlich unnötig. (jetzt bin ich bei tag 18) ich wollte eigentlich durchnehmen oder ist das zu riskant aufgrund der nachgenommen Pillen

...zur Frage

Pille nachgenommen wegen Durchfall. Dadurch am Ende der Packung eine Pille weniger gehabt , ist der Schutz trotzdem vorhanden?

Hallo ! Ich hätte eine Frage bezüglich meiner Pille. Und zwar War ich im August in Ägypten , und musste aufgrund von Durchfall eine Pille nachnehmen. Dabei habe ich die Pille aus meiner letzten Blisterpackung genommen. Diesen Monat bin ich bei dieser Packung angekommen , bei der die letzte Pille fehlt. Hinzuzufügen ist , dass ich die Minipille habe , also mit Placebo Tabletten. Habe also einen Tag früher die Placebo eingenommen , so verschiebt sich ja nun alles um einen Tag. Ist der Schutz aber trotzdem noch vorhanden ? Bei der Mikro pille weiß ich , dass das kein Problem ist und der Schutz noch da ist. Jedoch finde ich keine Einträge ob das bei meiner Minipille genauso ist. Danke schon einmal & liebe grüße .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?