2 Antworten

Sobald du eine Pflegestufe hast (Pflegestufe 0 ist ja eine Pflegestufe) kannst du von der Krankenkasse einen Zuschuss von bis zu 4000 Euro pro Umbaumaßnahme bekommen, um deine Wohnung behindertengerecht zu gestalten.

Der Antwort von Rendric gibt es nichts mehr hinzuzufügen ausser: du musst bei deiner Pflegekasse einen Antrag für diese Umbaumaßnahmen stellen und mind. einen Kostenvoranschlag von einer Fachfirma einreichen.

Da es leider diese blödsinnige Reglung gibt: für selbst umbauten kein Zuschuß.

Nur zur Anmerkung: die Pflegestufe 0 gibt es nur bei Menschen die an einer Demenz, geistigen Behinderung oder an psychischen Erkrankungen leiden und einen erheblichen Betreuungs u. Beaufsichtigungsbedarf haben.

0

Frag am besten bei der Pflegekasse nach :) die wissen es :)

Was möchtest Du wissen?