Bei Pfand wird Merwertsteuer erhoben und nicht zurückgegeben

Bilduntertitel eingeben... - (Flaschenpfand)

8 Antworten

Also tut mir leid, dass die Frage schon so alt ist, aber da muss ich doch darauf antworten, weil keine Antwort hier den Sachverhalt aufklärt. (Ich bin nämlich Pfandexperte.) Die meisten Antworten sind teilweise richtig, denn es ist so: Kaufst du im Einzelhandel ein, ist das Pfand inclusive, es wird nur unten auf dem Bon ausgewiesen, aber nicht dazugerechnet. Also bezahlst du nur 25 ct. inclusive MwSt. für eine Dose. Diese bekommst du auch wieder zurück. Kaufst du aber im Großhandel ein, bezahlst du Nettopreise plus MwSt., auch beim Pfand, also 25 ct. für die Dose plus 5 ct. MwSt. Gibst du sie im Großhandel auch wieder ab, bekommst du auch 30 ct. wieder zurück. Wer jetzt im Großhandel einkauft und im Einzelhandel zurück gibt, verliert die MwSt., Wer es umgekehrt macht, gewinnt die MwSt. (WARUM das allerdings so ist, habe ich noch nicht herausgefunden.) Wie das jetzt im Versandhandel ist, weiß ich nicht, ob man da inclusive oder exclusive MwSt. bezahlt. Falls man im Versandhandel exclusive MwSt. bezahlt, kostet die Dose dort 25+5 ct. und wenn man sie dann im Einzelhandel zurück gibt, bekommt man nur 25 ct. zurück. (Ich hoffe, das war verständlich erklärt.)

Und es wird doch eine MwSt auf Pfand erhoben. Heute im Großhandel bestellt. 24x0,8750€ = 21.00€ +6.00€Pfand = 27.00€. Am Ende des Rechnung steht 19% auf "27.00"€ = 32.13€. Wenn auf das Pfand von 6.00€ keine MwSt berechnet würde, hätte ich nur einen EndAntrag von 30.99€. Sprich 21.00€ + 19% = 24,99€+6,00€ Pfand = 30,99€. Das ist eine Differenz von immerhin 1,14€ und jetzt frage ich mich, mit welchem Recht?!

Nein, vom Bruttopreis berechnet man die Mehrwertsteuer und addiert diese dazu so wie das Pfand. Und dann hast du den Kaufpreis und bekommst bei Rückgabe das Pfand zurück (auf das die Mehrwersteuer ja garnicht berechnet war)

Was haltet ihr davon ,dass das 25 cent ein Weg Flaschenpfand ab 2019 wieder abgeschafft wird?

...zur Frage

Warum muss ich auf ausländisches Wasser kein Pfand zahlen?

Mein Getränkeladen verkauft bereits seit letztem Jahr (kohlesäurehaltiges) Mineralwasser, das in Luxemburg abgefüllt wurde. Diese 1,5 l PET-Flaschen werden pfandfrei verkauft, angeblich weil die Flaschen aus dem Ausland stammen. Auf Wasser aus Frankreich wird jedoch Pfand pro Flasche erhoben. Wie kann das sein?

...zur Frage

Warum löst der Getränkehandel mein Problem nicht?

Ich habe ein Balkon in der neuen Wohnung voll Bierflaschen, den mein Vorbewohner mir überlassen hat. Keiner will die Flaschen haben.

Jetzt habe ich mir überlegt 10 Leergut Bierkisten abzugeben und nicht 3,10 € pro Kiste zu kassieren, sondern nur 1,60 € für die Flaschen. Ich will 10 leere Bierkisten mitnehmen, um den Balkon abzuräumen. Es dem Getränkeladen zu bringen.

Sie wollen es aber nicht. Warum?

...zur Frage

Wie ist das jetzt genau mit dem Flaschenpfand?

Hallo,

auf einige Getränke wird immer Flaschenpfand erhoben - das kennen wir sicher alle.

Einige Hersteller können den Pfand umgehen, wenn die Kohlenstoffmenge eingegrenzt ist oder die Menge in der Flasche eine Gesetzeslücke erlaubt.

Vor paar Tagen habe ich mir eine Original Cola gekauft. Plastikflasche mit 0,5 Liter.

Dort ist kein PET Zeichen.

Wie geht das? Es handelt sich um einen kleinen Asia-Imbiss.

Mir geht es nicht um den Pfand, ich frage mich eben nur, woher die Geschäfte diese Waren beziehen.

Die Flasche ist 100% Pfandfrei.

Bitte um Aufklärung, interessiert mich wirklich.

Liebe Grüße

...zur Frage

Mehrwertsteuer in Handwerkerrechnung zusätzlich auf Artikel mit Mehrwertsteuer?

Hallo,

ich lasse mein Bad neu machen und habe mir im Internet die Preise angesehen für Waschtische etc.

ZB ein Waschtisch 250,- inkl Mehrwertsteuer im Internetshop

Selber Artikel im Kostenvoranschlag 350,- exkl Mehrwertsteuer des Handwerkers

In den 350,- ist bereits das Montieren inkl. Aber auf dem Waschtisch an sich ist doch bereits die Mehrwertsteuer drauf. Warum wird dann am Ende der Rechnung auf alles nochmal Mehrwertsteuer erhoben? Das wäre dann doch doppelt bei den Artikeln wie Waschtisch etc.

...zur Frage

Warum gibt es kein Pfand auf Weinflaschen?

Guten Abend. Da ich in einem Supermarkt und täglich an einem Pfandautomaten vorbeilaufe und diesen auch oft ausräumen muss, stelle ich mir jetzt seit kurzem die Frage: Warum gibt es eigentlich kein Flaschenpfand auf Weinflaschen? Das verstehe ich irgendwie nicht. Ich hoffe ihr könnt mir auf die Sprünge helfen. Mfg Crazyboy :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?