Bei Patellaluxation vor einer Woche ins Krankenhaus gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wahrscheinlich tut sich bis Dienstag nicht viel-und im Krankenhaus wird man im Notdienst auch nur Röntgenbilder machen (und das Knie in ca. 20* ruhig stellen, wenn sie gut sind).

Bitte den Orthopäden um ein (kurzfristiges) MRT um ein abgeschertes Knorpelflake ausschließen zu können, und um die Geometrie besser ausrechnen zu können. Erst danach kann man eigentlich wirklich sagen, wie die beste Therapie aussieht. Ob eine OP vermieden werden kann, hängt von relativ vielen Faktoren ab, insbesondere davon, ob die Geometrie Deines Beines ganz normal ist. Wenn Du mehr wissen willst, unsere Videos erklären es ganz gut:

https://m.youtube.com/channel/UCbDOnlIeN1OzlCl_lPBA6cA

Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold.

Ich würde sagen,das komnt auf die Stärke deiner Schmerzen an.Wenn es für dich unerträglich ist,gehe ins Kh, ansonsten ist es ja bis Dienstag auch nicht mehr so lang.Auf jeden Fall wünsche ich dir gute Besserung :))

Was möchtest Du wissen?