Bei Paket aus China Zusatzkosten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls die Ware zollpflichtig ist, wird Zoll fällig. Auf den so entstehenden Zollwert sind noch einmal 19 % EUSt fällig.

Entweder hinterlegt die Post die Sendung beim Zollamt, dann wirst Du von dort benachrichtigt und mußt hingehen und die Abgaben bezahlen, oder die Post legt die Abgaben für Dich aus und der Zusteller kassiert bei Zustellung.

Über 22.00 € zahlst du 19 % Einfuhrumsatzsteuer. Keine "Einfahrtssteuer"!

Je nachdem was im Paket ist, kann es sein, dass du bei der nächsten Zolldienststelle vorbei musst. Bei Fakes besteht die Möglichkeit der Beschlagnahme!

bzervo2 30.07.2016, 13:31

Und bei bestimmten Waren kann es auch noch einen Zoll drauf haben. Transporteure verlangen oftmals auch noch eine "Verzollungsgebühr", auch die Post macht das.

1

Was möchtest Du wissen?