bei Nasenbluten zu Hause bleiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieso solltest du da zuhause bleiben??? Da fehlt dir ja nichts - sicher wenn du nen Liter Blut verlieren würdest wäre das ein Grund aber von dem bisschen was man beim Nasenbluten verliert wird einem meistens noch nicht mal anders zumute....

Eig. nicht . Bei Nasenbluten muss man trotzdem zur schule. Sag einfach deiner mutter sowas in der Art das du Kopfschmerzen hast denn das können Ärzte nicht Nachweisen ;D

eher mal mit dem Arzt abklären, das muß ja eine Ursache haben, evtl.zu hoher Blutdruck oder eine andere Ursache, ich würde der Sache nachgehen gute Besserung

waren wir schon (auch schon Krankenhaus) der meint zu trockene Nasenschleimhaut

0

ich würde nmicht zuhause bleiben bei nasenbluten . was bringt dir das ???

fühl mich halt nicht so toll, wenn ich dann Nase putze (den drang hab ich danach immer.. auch 6 std. danach) fängt es wieder an.. hatte schonmal Nasenbluten in der Schule, war nicht so wundervoll wenn man vor 30 anderen blutet :'D

0

wenn dein nassne bluteen 8h geht ;

Was möchtest Du wissen?