Bei Nagelpilz zum Podologen gehen?

5 Antworten

Am besten erzielst du Erfolge, wenn du dir vom Arzt diesen Lack verschreiben lässt, oder dir den in der Apotheke holst ( Ich bin mir unsicher, ob der Lack verschreibungspflichtig ist).
Unterstützend bietet sich an, alle 4-6Wochen die Nägel machen zu lassen, dass kann bei einem Podologen sein, eine ganz normale Fußpflege, bei einer Kompetenten Kosmetikerin, tut's aber auch. Diese ist mit durchschnittlich 20€ auch günstiger, obwohl das auch sehr stark ortsabhängig ist.

Die Behandlung ist langwierig und kann auch mal länger als ein Jahr dauern. Aber nur wer am Ball bleibt, wird den Pilz auch wieder los.

Wenns denn wirklich Nagelpilz ist, ist die Behandlung langwierig (6 - 12 Monate sind üblich).

Kannst durchaus mal beim Podologen vorstellig werden, aber wegzaubern kann der das auch nicht.

Zum Podologen geht man, wenn man einen diabetischen Fuß hat z.B. Da reicht eine normale Fußpflege nicht aus.

Bei dir würde eine normale Fußpflege reichen. Kostet hier 17 Euro.

kann es Nagelpilz sein?

Ich hab ja mein Fuß verstaucht und jetzt sieht der Nagel irgendwie komisch aus der andere Zeh ist heller und ich bin mir nicht Mal sicher ob der wirklich verstaucht ist

...zur Frage

Ich habe einen eingewachsenen zeh es tut höllisch weh dazu kommt noch das bei den 2 großen zehen nagelpilz habe es ist mir so peinlich?

Es pocht, hat geblutet gehabt und ist leicht angeschwollen beim laufen tut es genau so weh.. Zu welchem Arzt müsste ich denn eigentlich dafür gehen? Selber kann ich es nicht machen da mein Nagel komisch gewachsen ist..Was machen sie denn machen sie den Nagel wegen nagelpilz ganz weg oder was machen sie? Und zur Info ich achte auf Hygiene, aber ich weiß wirklich nicht was ich mit meinen Zehen falsch gemacht habe, also denkt bitte nicht ich bin unhygienisch ^^

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit der Entfernung von Nagelpilz?

Hallo liebe Gutefrage Mitglieder, mir ist diese Frage etwas unangenehm und ich möchte auch nicht bei uns im Dorf zum Arzt damit gehen, da wir uns alle hier kennen. Weswegen ich jetzt mal versuchen möchte, das Ganze auf andere Wege zu entfernen. Ich habe an 2 Zehen glaube ich ein Nagelpilz im Anfangsstadium. Bei meiner Suche habe ich etwas gefunden ( http://hornhaut-und-huehneraugen.de/nagelpilz-laestig-und-oft-langwierig/ ), hat jemand bereits Erfahrung damit?

Oder kann mir was anderes empfehlen? Hausmittel oder etwas in die Richtung.

Danke für eure Antworten!

Und bitte keinen Lustigen oder anderen unangemessene Bemerkungen.

...zur Frage

Was wird bei sehr starken Nagelpilz gemacht?

Mittlerweile bereue ich es wirklich sehr, damals die Therapie einfach aufgehört zu haben. Eine Behandlung mit nem Lack funktioniert bei einigen Nägel nicht mehr. Mindestens drei Nägel sind komplett befallen und der Rest an den Füßen zeigen die gelblichen stellen.

Ich habe auch vor zum Arzt zu gehen (zum Dermatologen, oder?) und wollte schon mal fragen wie es mit der Behandlung aussieht. Hat jemand da schon Erfahrungen?

...zur Frage

entzündung am zeh nagelpilz?

vor ca. 2 wochen hat sich mein Nagel gelb braun verfärbt,ist dicker geworden und ist nicht wirklich gewachsen. ich würde Nagelpilz sagen, aber vorne an meinem Zeh ist es dick geworden und ich habe starke Schmerzen. geeitert hat es auch. ist es denn überhaupt dann noch Nagelpilz? ich gehe morgen zum Arzt,doch habe höllische Angst.. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?