bei muskelkater einfach weitermachen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! 2 Tage Pause bei einem schweren Muskelkater sonst kann es - zunächst vorsichtig - weiter gehen. Wirklich weg geht der Muskelkater nur durch Zeit. Bäder mit Wohlfühltemperatur können die Symptome aber lindern.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Du solltest am Anfang langsam beginnen. Setze dann mal einen Tag aus, damit sich deine Muskeln entspannen können, denn der Muskelkaterschmerz ist der Schmerzm, wenn deine Muskeln einer ungewohnten Anstrengung unterworfen sind und dann reißen. Daher der Schmerz. Dagegen hilft nur trainieren. Wenn du es öfters machst, kannst du dann auch mehr und öfters trainieren. Dann wirst du besser und deine Muskel leistungsfähiger.

also heute lieber noch nicht weitermachen sondern erst morgen? und dann etwas weniger als gestern damit mein körper sich daran gewöhnt und die leistung dann steigern kann? richtig?

0

du solltest generell nicht jeden tag ein workout machen, das auf den selben Körperbereich geht, da dein körper zeit zum regenerieren braucht.

wenn du muskelkater hast trainir nicht nochmal drauf. geh locker laufen oder ähnliches. das hilft sogar etwas gegen den muskelkater

Nicht weitermachen dein Muskelübersäuert heute aufjedenall mal die endsprechenden Muskeln dehnen vil danach in ein heisses Bad und wenn du das möchtest einfach andere Muskelteile trainieren die den Muskel der vom Kater betroffen ist nicht so seh beanspruchen !

Was möchtest Du wissen?