Bei Musicals keine Videos machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo mimi..., mir geht es wie Nayes...
da gehen Leute in ein reales Musik- oder Kunstevent und haben nichts Besseres vor, als davon eine Konserve zu fertigen...! *Kopfschüttel* Ja - das ist wohl auch eine Folge dieser Daumen- und Wisch-Generation.

Sie darf aber nicht geltende Rechte missachten! Wenn die Musikdarbietung auf dem Marktplatz stattfindet, 'darf' man den Akteuren wohl mit der Kamera auf die Pelle rücken, vermute ich. Doch im Saal, Stadion oder Festzelt gilt das Hausrecht des Veranstalters. Und, wenn im Aushang oder im Kartenverkauf steht, dass das Fotografieren/Filmen nicht gestattet ist, ists eben nicht gestattet. Wo ist da die Frage?

Ich vermute, mimi, dass dir die Frage nach dem "Warum" selbst klar wird, wenn ein Besucher des Konzertes mit recht anspruchsvollem Tonaufnahme-Equipment im Koffer auftaucht, nicht wahr? An der Größe der Gerätschaft kann es aber nicht liegen, sondern nur an einer überreizten Nutzung der gekauften Eintrittskarte.

69 hatte es ja schon zu Recht gesagt: Wenn du die Musik zu Hause auch haben möchtest, kaufe dir am besten lizensierte bluerays oder dvds. :- )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die musicalproduzenten wollen in erster linie auch weiterhin KASSE MACHEN...nicht nur mit horrenden eintrittspreisen, sondern auch indem sie hochwertige programmhefte mit exklusivem bildmaterial an den mann bringen wollen.und da verdienen halt viele mit.

dürfte man selbst fotografieren, würden sich die programmhefte nicht großartig verkaufen lassen.

trotzdem wird in vielen musicalvorstellungen mitgefilmt bzw. fotografiert - verbotenerweise halt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Raubkopie.

2. stört es wirklich extrem. ich bin musiker und krieg immer ein Hals wenn die halbe Menge mit dem handy filmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimi90B
21.11.2016, 16:57

man darf auch keine kurze szenen filmen?


weil einige habn das trotzdem im Musical gemacht

0

Würdest du es erlauben, wenn du ein Musical geschrieben, produziert und finanziert hättest?

Die wollen daran verdienen und selbst entscheiden, wann sie eine DVD rausbringen und auch daran verdienen...

Logischer Menschenverstand...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?