Bei mir steht, ich muss irgendwas von der Vorsorge Riesterrente vorlegen. Was ist, wenn ich das nicht habe und vor allem, was ist das überhaupt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du das nicht hast, sagst du das einfach. Man kann nur vorlegen, was man auch hat.

Was das ist, da scheiden sich die Geister. Ich meine, staatlicher Nepp. Aber das muss jeder für sich allein wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das wieder so einige Frage an die Hellseher in der Community?

Ich habe wenig Lust die Kommentare zu anderen Antworten durchzulesen, daher bitte ich dich für eine vernünftige Antwort eine vernünftige Frage - die nicht bloß aus der Überschrift besteht - zu verfassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Riesterrente hast, musst du es auch nicht vorlegen.

Und vielleicht etwas genauer "Irgendwas vorlegen" steht da bestimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne weitere Erklärungen ist Deine Frage nicht zu beantworten. Arbeitest Du? Zahlst Du irgendwo etwas für die Riesterrente ein? Wenn ja, wo? Wer möchte eine Bescheinigung von Dir haben? Wenn das alles geklärt ist, könnte jemand Deine Frage beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blooma1993
23.08.2015, 20:43

Ich brauche es für Bafög.
Ich habe ein Freiwilliges Soziales Jahr gemacht... Das wars. 
Ich wüsste nicht, dass ich iwo eine Riester Rente habe ö-ö oder dass ich welche Zahle. 

0

Was möchtest Du wissen?