Bei mir startet Prepar3D nicht warum?

2 Antworten

Erstmal: Ich habe keine Ahnung ;)

Schau mal in die Ereignisanzeige (gleich nachdem der Fehler aufgetreten ist).

Unter Windows Protokolle->Anwendung solltest du dann relativ weit oben einen Eintrag mit einem roten Ausrufezeichen sehen (im besten Fall steht da auch noch was von P3D oder so).

Draufklicken, dann sollte das so aussehen:

http://i1377.photobucket.com/albums/ah65/M4rv1n/Ereignisanzeige_zpsr7hael6f.jpg

Da sollte bei dir dann auch irgendwas zu einem Fehlerhaften Modul stehen oder so-einfach mal durchschauen und Hirn anschalten, sollte eigentlich relativ simpel sein zu verstehen. Auch einen Code bekommst du vielleicht ausgespuckt.

Mit diesen Infos mal Google durchforsten.

LG

Danke hab den Fehler schon behoben. Es war einfach nur SweetFX. Es hat damit nicht funktioniert.

1

Hallo, versuche einmal den P3D Ordner im %Appdata% Verzeichnis zu löschen. Mache vorher ein Backup und wenn es dann nicht mehr Auftritt, weißt du woran es liegt. Sonst versuche das gleiche im ProgrammData Verzeichnis

Was möchtest Du wissen?