bei mir ist eine nierenbiopsie erforderlich, wer hat Erfahrungen in berlin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich komme nicht aus Berlin, bei mir wurde die Nierenbiopsie in Köln gemacht, es war auch eine Biopsie des Transplantates, welches in der Leiste liegt. Du musst mindestens über Nacht im Krankenhaus bleiben, bekommst eine Narkose und musst danach noch ein paar Stunden fest liegen, mit einem Sandsack auf der Punktionsstelle.

Danke für deine Antwort, ich wünsche dir viel Gesundheit

0
@ola16

Danke, das wünsche ich Dir auch. Meine Biopsie war 1994, seit 2013 bin ich wieder an der Dialyse.

0

Gehst du zur Charité?

danke für deine Antwort, ich gehe nicht zur Charite. Mein Arzt hat mir das Krankenhaus Friedrichshain empfohlen. 

0
@ola16

Trotz meiner KKH-Karriere (als "Kunde") kenne ich das noch nicht -- bin auch nicht scharf drauf ;-)

Ich denke mal, die wissen auch, wie man es macht.

Bei der Urologie ist mein "Lieblings-KKH" das Franziskus in der Budapester Str. Morgen muss ich leider in die Bergmann-Klinik (Potsdam), die ist schlimmer als eine Fabrik

Uns beiden gute Besserung

0

Was möchtest Du wissen?