Bei meiner Saeco Magic Comfort + lässt sich die Brühgruppe nicht mehr bewegen, der Satzbehälter lässt sich auch nicht mehr einsetzen.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nimm den Satzbehälter raus, überbrücke den Satzbehälterschalter mit einem Stück Pappe,Maschine einschalten ,nun sollte die Brühgruppe sich  positionieren, tut sie das nicht, oder läuft nur sehr  langsam haste ein Standart Platinenschaden, meistens Tip33c und Zenerdiode defekt.

Die Ursache für diesen Schaden sitzt vor der Maschine, da die Brühgruppenpflege vernachlässigt wurde, diese dann schwer ging, und dann knallts halt am schwächsten glied, und das ist die Elektronik.Desweiteren können die Getriebezahnräder auch etwas abbekommen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?