Bei meiner Miele Waschmaschine W308 WPS läuft beim Wassereinlauf in den Waschmittel-Einspülkasten Wasser aus dem Einspülkasten ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei mir lag das mal an zu hohem Wasserdruck.

Meine Maschine wurde nach Kauf neu angeschlossen. Dabei muss ja der Wasserzulauf abgedreht werden. Beim Wiederaufdrehen wurde das zu weit aufgedreht. Ich war deswegen sogar noch mal dort, wo ich die Waschmaschine gekauft hatte. Der Verkäufer wies mich darauf hin, dass das der Grund sein könnte.

War es auch. Seitdem mein Mann das anders eingestellt hat, läuft nichts mehr raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann hast Du den dann das letzte Mal so richtig sauber gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giselaelisabeth
08.02.2016, 14:36

Bei der Maschine wurde vor 3 Tagen der Waschmaschinen-Einspülkasten und Laugenfilter und Laugenpumpe gereinigt.

0

Hallo Giselaelisabeth

Da gibt es drei Möglichkeiten

Die Dichtung am Einspülkasten dichtet nicht mehr weil sie verschmutzt ist

Die Waschmaschine hängt nach vorne anstatt waagerecht zu stehen

Die Verbindung vom Einspülkasten zum Laugenbehälter ist verstopft so dass das Wasser überläuft

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dabei kann es sich nur um Spritzwasser handeln. Du kannst den Wasserdruck mit dem Wasser-Zulaufhahn regulieren. Damit müsste alles behoben sein - nur der Wassereinlauf dauert ein wenig länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?