Bei meiner Katze verfärben sich die Ohrspitzen TA meint Sonnenallergie, teilt ihr auch diese Meinung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sonnenallergie? Ich denke eher die Ohren sind schon verbrannt! Also vom Sonnenbrand.

Es gibt Streunerkatzen die regelrecht verkrüppelte "Reste" haben weil alles weg ist. Also bitte kümmer dich darum!

Wenn nötig geh zu einem anderen Tierarzt, einer der es richtig deutet und was unternimmt.

Was fütterst du jetzt? Was vom Tierarzt? Muss nicht erstmal eine Ausschlussdiät her sonst weiss man doch gar nicht wogegen er allergisch sein könnte...

Bin extra in eine Tierklinik mit meiner Katze gefahren die haben gemeint, dass ich erst mal mit einem anderen Futter probieren sollte, habe auch auf Royal Canin umgestellt von TA.Der hat gemeint wenn nach 2 - 3 Wochen keine Besserung eintritt möchten sie eine Hautprobe entnehmen und analysieren lassen.

Von einer Ausschlußdiät haben die gar nichts erwähnt.

Meine Katze kommt 4 -5 x Mal ins Haus, und nachts ist sie immer herinnnen.

0
@lisi1982

Ein spezielles Royal Canin? (Das meiste von dem Futter ist der letzte Dreck und mMn vollkommen ungeeignet, vor allem wenn die Allergie z. B. gegen Getreide ist).

Schau doch mal hier nach der Ausschlussdiät: dubarfst.eu

Nunja.. hoffentlich macht er alles richtig - ich würde mir immer mehrere Meinungen bei sowas einholen.

Dieses Forum könnte dir vllt noch weiterhelfen, da sind einige Katzenhalter mit Allergiekatzen bzw. auch solchen mit Sonnenbrandgefahr: www.katzenfreunde-forum.de

0
@Birmli

Habe das normale Royal Canin fit 32 .

Danke da werd ich gleich mal reingucken.

Vielen Dank

0
@lisi1982

Ich glaube der wollte dir nur sein teures Futter verkaufen^^ (Kriegt wahrscheinlich Provision).

Wie gesagt, informier dich gut über Ernährung, da kannst du eine ganze Menge selber machen und viiel günstiger.

0

Was möchtest Du wissen?