bei meiner Hündin,4 jahre alt tränt das linke augen immer weil kleine haare Wimper reinwächst,was kann man tun?sie ist ein Chihuahua

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn die Wimper immer in Richtung Auge wächst kann es erforderlich sein, dass sie entfernt wird weil es sonst die Hornhaut schädigt, stell den Hund doch deshalb bei der nächsten Impfung oder Wurmkur bei eurem Tierarzt vor.

Hallo, dieses Problem haben viele Hunde. Der Tierarzt kann das Problem beseitigen.

Das ist der einzige Weg den ein verantwortungsbewusster Tierhalter einschlagen sollte,

Bitte das Tier beim TA vorstellen und abklären lassen, ob ein Roll-Lid (Entropium) Ursache des vorliegenden Problems ist. Falls ja, muss es ggf. operiert werden, damit das Auge nicht dauerhaft geschädigt oder gar zerstört wird.

nicht selber rummachen,sondern dem tierarzt zeigen...kann zu das auge beschädigen,was nicht mehr zu reparieren ist...

kenn ich. Wimper mit einem Wattestäbchen immer wieder herumfummeln. 

habe sie erst seid 1.9.2016 ,brauche noch tips bei der pflege,vielen dank

0

sie dem Tierarzt vorstellen.

Was möchtest Du wissen?