Bei meiner Fahrschule ist 2 mal in der Woche Theorieunterricht. Muss ich immer hin?

6 Antworten

Kommt drauf an, wie Deine Fahrschule das handhabt. Es hilft schon, regelmäßig hinzugehen. Aber von Anwesenheitspflicht habe ich noch nichts gehört. Ich erinnere mich nur, daß die wollten, daß man die Übungsbögen bei ihnen ausfüllt.

dann musst du die stunde ein anderes mal nachholen. das kann dann auch nach dem kompletten kurs sein, ggf. im nächsten kurs stattfinden. und erst danach kannst du die prüfung ablegen.

nein, du musst nicht immer hin. je öfters du allerdings den unterricht ausläßt um so länger dauert es bist du deine prüfung machen kannst. ;-) viel glück.

Kommt drauf an, wie Deine Fahrschule das handhabt. Es hilft schon, regelmäßig hinzugehen. Aber von Anwesenheitspflicht habe ich noch nichts gehört. Ich erinnere mich nur, daß die wollten, daß man die Übungsbögen bei ihnen ausfüllt.

Die wollen Dich einfach nur durch die Theorie bringen, schätze ich.

eigentlich musst du jedes Thema gehört haben, da die Themen meistens aber sich wiederholen kannst du das auch sicher ein anderes mal machen - dadurch verzögert sich natürlich alles.

Was möchtest Du wissen?