bei meiner 2 jährigen tochter schleim im hals

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Falls deine Tochter Mandelentzündung hat, da hilft nur Antibiotika und hat mit voll pumpen nichts zu tun.

Arznei ist in diesem Fall notwendig.....!

Gute Besserung!:)

du solltest gar nichts auf eigne faust machen,mit so einem kleinkind gehst du am besten zum arzt.antibiotikum darf man überhaupt nicht ohne anordnung verabreichen.

war schon beim artz und hab antbiotkum bekommen und das find ich nicht gut

0
@bianca19

ach okay,das muss man natürlich dazuwissen.ich versteh deine bedenken,aber lass dich auf jedem fall von nem fachmann beraten,denn offensichtlich gibt es gründe für diese veranlassung,wenn du nach einer schonenden variante suchst dann würd ich mich dem andren kommenatr anschließen dass du nen homöopathen suchst..

0

Zwiebeln kleinhacken->Honig rauf,und dann paar Stunden stehen lassen..Da bildet sich dann so ein Sud und davon immer mal nen Löffelchen geben,das löst den Schleim...

Mit warmen Kamillentee gurgeln.

Schmeckt ekelhaft, wirkt aber antibakteriell.

geh zu einer homöophatin....die gibt dir garantiert kein antibiothikum..ich habe auch noch nie antibothikum gebraucht so...!

Was möchtest Du wissen?