bei meinen mann ist die blutsenkung erhöht liegt bei 53 der zweite wert und die leberwerte sind hoch

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er hat sich wahrscheinlich eine infektiöse Erkrankung zugezogen. Eine Kontrolle nach abklingen der Symptome ist erforderlich, dann stellt es sich auch heraus, ob das nur ein Infekt war, oder ob die Leber geschädigt ist.

Sollte die Frage nicht vom Arzt beantwortet werden? Erhöhte Blutsenkung kann ein Zeichen von Entzündung sein, hohe Leberwerte könnten auf eine Hepatitis hindeuten. Aber wie schon gesagt, die Interpretation der Ergebnisse müsst ihr eurem Arzt überlassen.

ja ich weiß er würde sich sicher nicht erkundigen gehn denn für ihn ist alles io. denn ihn tut nichts weh,ich vermute das er heimlich wieder trinkt normal ist er ja seit 20j.trocken

0

Daran daß er krank ist und Fieber hat. Den Rest kann dir nurt ein Arzt seriös beantworten.

Soll ich meine Kristallkugel fragen - oder fragst Du lieber den Arzt?

Was möchtest Du wissen?