Bei meinem AEG Geschirrspüler läuft nach dem Spülgang Wasser nach. Welche Ursachen kann dies haben/welches Bauteil muss ausgewechselt werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo WernerFromm


Lass  dein  Spülbecken volllaufen.  Entferne  das  Sieb im  Boden  der Spülmaschine.  Lass  das Wasser  der  Spüle auslaufen  und  beobachte ob  sich  der Wasserstand  in  der  Spüle  verändert. Wird  das  Wasser mehr,  dann  funktioniert das  Rückschlagventil  deiner  Spülmaschine nicht  mehr.  Es könnte  ein  Fremdkörper das  Rückschlagventil  blockieren  und  dadurch kommt  das  Abwasser der  Spüle  über den  Ablaufschlauch  in  die  Maschine.

 Die  zweite Möglichkeit  ist  dass das  Zulaufventil  nicht  mehr richtig  schließt.  Wenn  du abends  den  Wasserhahn im  Uhrzeigerrichtung  zudrehst  und  es  steht  am nächsten  Morgen  kein Wasser  in  der  Maschine  dann  ist es  das  Zulaufventil. Dann  solltest  du  das  Ventil  erneuern oder  den  Wasserhahn
 immer  zudrehen  wenn  die Maschine  nicht  benötigt wird.

Liebe  Grüße  HobbyTfz



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell das Ventil oder der Druckschalter, je nach Alter der Maschine. Ich würde dir raten den Kundendienst zu rufen. Das ist meist günstiger als blindes Bestellen von Ersatzteilen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?