Bei Lehrern beliebter machen?

10 Antworten

Pass immer gut im Unterricht auf und beteilige dich daran. Störe nicht den Unterricht und verhalte dich nicht wie ein Klassenclown.

Aber du solltest es auch nicht übertreiben. Und auf keinen Fall schleimen! Zum einen kommt das bei Lehrer nicht gut an und bei deien Klassenkameraden noch schlechter. Dann bist du am Ende sofort der Streber oder der Schleimer.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin selbst Schüler :D

Nerv im Untericht nicht, melde dich öfters (aber auch nicht zu viel sonst bist du ein Streber), immer nett grüßen wenn sie dir über den Weg laufen, lustige Zeichnungen auf die Rückseite von Tests malen, dich mit ihnen über die Hausaufgaben unterhalten, auch wenn du keine Frage hast (z.B. Ich hab das so gemacht, war mir aber etwas unsicher.... blabla, ach, es ist richtig? Vielen dank!) bei Ausflügen sich auch mal mit ihnen unterhalten, vielleicht auch etwas persönlicher über Hobbies und Familie.

Es ist wichtig, eine persönliche Beziehung aufzubauen, denn dann bist du nicht wie jeder andere Schüler und es fällt ihnen schwerer, unfreundlich zu dir zu sein (Obwohl natürlich die meisten Lehrer nett sind). Das ist vorallem nach Ferien und verlängerten Wochenenden wichtig, damit sie es nicht vergessen.

Lol ich klinge ja wie ein manipulativer Psycho. Aber es funktioniert, nach meinen Erfahrungen.

Dem Unterricht aufmerksam und konzentriert folgen, generell respektvoll verhalten, außerhalb der Schule auch nett grüßen... und dann so unwichtige Sachen wie immer alle Aufgaben fristgerecht und vollständig erledigt haben.

Ordentliche Heftführung fällt auch positiv auf.

Das alles geht, ohne zu schleimen.

Freiwillig Tafel wischen, fragen ob man dem Lehrer die Aktentasche tragen darf, fleißig mitarbeiten im Unterricht, petzen wenn einer die Hausaufgaben abschreibt... das Übliche halt. :-)

Ne, das ist Kategorie Streber. Das könnte zu aufdränglich sein und Petzen ist bei vielen Lehrern auch nicht so richtig beliebt.

0

schleimen und immer höflich sein was anderes fällt mir gerade nicht ein

Was möchtest Du wissen?