Bei Krankengeld was bekommt man dazu?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht kommt für Euch Wohngeld in Frage. Ansonsten ALG 2. Möglicherweise werdet ihr aber als Bedarfsgemeinschaft gerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könntet Wohngeld beantragen. Rufe mal den Wohngeldrechner deiner Gemeinde auf und gebe eure Daten ein.

Falls dein Partner aber berufstätig ist und "halbwegs ordentlich verdient", werdet ihr / du vermutlich nichts bekommen.

Da hilft es nur, die Ansprüche etwas runterzuschrauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein hast du nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?