Bei Kontopfändung auch das Sparkonto vom Sohn gepfändet?!

5 Antworten

Ich glaube, wenn es so angelegt ist, dass man dort einzahlen kann - aber nur der Junge mit 18 berechtigt ist, sich was auszahlen zu lassen, dann dürften die das eigentlich nicht tun. Wäre auch eine S..auer ei. Ich kann mir aber schon vorstellen, warum die so streng damit sind. Es gibt vielleicht doch genügend schwarze Schafe, die mal eben (damit meine ich nicht Dich - nix Falsches denken jetzt bitte) über ihre Kinder ein Sparkonto laufen lassen, wo sie ihre ganzen Gelder, die sonst gepfändet werden dürften drauf tun und sich davon bedienen - obwohl es normal angerechnet werden würde.

Ich gehe mal davon aus, dass es sich um zwei getrennte Konten handelt und nicht du deine finanziellen Transfers über das Konto des Sohnes abwickelst. Bei getrennten Konten ist natürlich das Konto des Sohnes nicht mitgepfändet. Für den Fall der tatsächlichen Pfändung müsste der Sohn Einspruch gegen die Pfändung beim Vollstreckungsgericht einlegen.

Wenn bei der Bank kein Konto auf Ihren Namen geführt wird, dann kann auch keins gepfändet werden. Bedeutet "Sparkonto bei der Dresdner Bank läuft über meinen Sohn", dass sie Zahlungseingänge oder eigenes Vermögen auf diesem Wege vor dem Finanzamt und Gläubigern verschleiern, so ist das Betrug und damit strafbar! Ihr Sohn macht sich in gleicher Weise strafbar, ist aber aufgrund seines Alters nicht strafmündig. Da Sie ihn als Mündel insoweit mißbrauchen, dürfte ihr Strafmaß entsprechend höher ausfallen.

21

Auf dem Sparkonto von meinem Sohn geht nur das Geld ein was monatlich für das Kind gespart wird... Oder Geburtstagsgeld usw... Ansonsten nichts... Mich hat das interessiert da ich ja die Erziehungsberechtigte bin... Und man ja im Falle einer Pfändung nicht will dass das Geld von Kind mit weg ist...

0
46
@Engelchen1982

Das Konto des Kindes ist nicht pfändbar, da es nicht Schuldner gegenüber irgendeinem Gläubiger aufgrund seines Alters sein kann! Ihr Hinweis "Habe Sparkonto bei der Dresdner Bank..." läßt eine andere Definition zu! Ich wäre da an Ihrer Stelle ein wenig vorsichtig!

0
56
@Engelchen1982

Ich glaube nicht, dass unsere Fragestellerin hier einen Betrug begeht - ich kann sie verstehen, dass sie wenigstens für ihr Kind etwas anlegen möchte, dass es später mal ein kleines Startgeld hat. Ich würde das in dieser Situation auch irgendwie versuchen, denn wenn unsereins arbeitslos wäre - und man hätte irgendwie die Möglichkeit dem Kind vielleicht später eine bessere Zukunft oder zumindest etwas Freude zu bescheren, dann tut man das als Mutter.

0

Aufhebung der Kontopfändung nach einer Restschuldbefreiung?

Hallo,

nach 3 Jahren habe ich die Restschuldbefreiung (Privatinsolvenz) erhalten. Nun ist meine Frage:

Mein Konto ist noch gepfändet. Wie muss ich vorgehen, damit das Konto nicht mehr gepfändet ist?

...zur Frage

Kontopfändung wie gehht es jetzt weiter

Hallo, mir wurde mein Konto gepfändet es handelt sich um 170 Euro. Jetzt möchte ich mal wissen wie es weiter geht ich bekomme ende der woche mein Lohn ist da alles gepfändet oder nur die 170 Euro und muss ich die selbst überweisen oder macht das die bank von selbst. Wie und wann komme ich wieder an mein Konto ?.

Lg

...zur Frage

Konto wegen Kontopfändung gekündigt.Welche Bank nimmt mich jetzt noch?

Mein Konto wird gepfändet und ist deswegen gekündigt worden. Jetzt weiß ich nicht welche Bank mich trotz EV und Kontopfändung noch nimmt!!!

...zur Frage

Meine Frau hat Kontopfändung bei seiner Bank kann bei mir gepfändet werden?

Hallo! Meine Frau hat bei seiner Hausbank eine Kontopfändung.(Sie benutzt die Bank hauptsächlich um Zahlungen an die Gläubiger zu tätigen) Ich besitze auch ein eigenes Konto wo das ganze Unterhalt eingeht...beziehen Hartz IV und Kindergeld kommt mit drauf... Kann der Gerichtsvollzieher auch mein Konto pfänden?

Bei einer evtl EV muss sie da auch mein Konto angeben?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Kontopfändung und der Arbeitgeber

Guten Tag,

mir flatterte heute eine Kontopfändung über knapp 180 Euro ins Haus. Ich habe zwei Konten bei der selben Bank. Ein Giro- und ein Sparkonto. Das Sparkonto weißt genug Deckung auf um die Pfändung abzudecken. Meine Frage jetzt, bekommt mein Arbeitgeber von der Kontopfändung etwas mit? Ich hab schon versucht mit der Bank zu sprechen, das Geld vor der 14 Tage Frist zu überweisen. Die Bank stellt sich allerdings quer. Ich selber komme bedingt durch die Pfändung allerdings nur an mein Giro Konto und kann daher das Geld nicht selber von dem Sparkonto auf das Konto des Gläubigers überweisen. Hat zu dieser Thematik jemand einen Rat?

...zur Frage

Kontovollmacht übernehmen, trotz Kontopfändung bei eigenen konto?

Hallo,

kann man trotz eigener Kontopfändung, eine Vollmacht von einem fremden Konto übernehmen? Kann das Konto dann auch gepfändet werden, von dem man die Vollmacht besitzt?

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?