Bei körperlicher Belastung (Joggen, Fußball) habe ich starke Schmerzen in der Achillessehne. Wird bei jedem Mal schlimmer. Was für Heilungsmethoden gibt es?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde an Deiner Stelle erst mal beim Arzt checken lassen, wo überhaupt die Ursache dieser Beschwerden liegt. Wenn Du zu einem Sportmediziner gehst, kann dieser z.B. feststellen, ob die Beschwerden durch eine simple Fehlbelastung hervorgerufen werden, welche man z.B. mittels Einlagen und speziellen Massagen lindern könnte.

Immer erst die Ursache des Übels feststellen und dann kann man sich Gedanken über die Therapie machen. Nicht Schritt 2 vor dem ersten Schritt machen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch mal es kommt bei mir immer um die selbe Jahreszeit 

Ich habe jetzt eine Lösung gefunden 

Einfach alle Muskeln vor und nach dem Sport dehnen. Hat bei mir funktioniert 

Teste es einfach mal ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe das gleiche Problem und habe nach langem hin und her aufhören müssen, da die Beinhaut nicht mehr mitgespielt hat. Jedoch kann ich dir sagen, dass Dinge wie balanzieren in Form von Slakeline oder einbeinige Kniebeugen geholfen haben. Ebenso empfehle ich dir Squats auf nem großen Plastikball (die großen sind echt geil) Dehne oft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?