Mein Freund macht bei kleinen Streitereien immer Schluss, wie soll ich damit umgehen?

6 Antworten

Naja solche Phasen kommen vor. Meine Freundin hat auch sowas oft gesagt aber das liegt an ihrem Charakter daher nehme ichs nicht böse, du musst eben schauen wieso er das sagt. Wenn das nun wegen Streit ist oder er belastet wird dann solltest dus nicht als Bedrohung sehen aber wenn er das nun auf klaren Verstand sagt dann ist es wahrscheinlich ein versuch so Schluss zu machen das es am wenigsten weh tut.

Jetzt kannst du auch natürlich die Äußerung des Freundes mit einbeziehen. Ich meine niemand sagt sowas aus Spaß außer man ist sehr jung. Ich würde mal denn Kumpel nicht aus der Sache streichen, ein Kumpel sagt nichts einfach so weiter. Ist der Freund vllt sauer oder will dich?

Naja die Sache mit "ich liebe dich" schreiben ist so eine Sache schreiben ist einfach aber einer Person das wirklich zeigen schwer.

Was du itze machst musst du sehen entweder es ist eine Phase, er will dich nicht mehr lange oder du machst schluss.

Ich würde sagen warte ab was kommt und versuche dich jetzt aufs schlimmste ein zu stellen. Hoffe das beste für dich. MfG Bob

Hey,

also entweder ihr hört auch irgendwann mal auf zu streiten oder du solltest mal darüber nachdenken ob du in deiner Beziehung noch glücklich bist und ob das so noch Sinn macht.

Ich würde mir sowas definitiv nicht antun, denn dafür wäre mir 1. meine Zeit zu schade und 2. hätte ich keinen Bock mir meine Laune dauerhaft runter ziehen zu lassen.

Alles Gute.

Mfg

Du schreibst doch am Anfang das er Borderliner ist...  Daran liegt es, nicht an dir.

Und dennoch... hast du wirklich auf Dauer die Kraft dafür der Spielball seiner Erkrankung zu sein? Dieses stände hin und her macht einen doch Stück für Stück kaputt

Was möchtest Du wissen?