Bei Junk e-Mail keine Benachrichtigung gehabt, was tun?

3 Antworten

Hallo men890.

Das ist wirklich sehr ärgerlich. Damit rechnet man natürlich nicht so wirklich. 

Ich würde dort anrufen oder gleich persönlich auftreten und das klären. Da brauchst du auch gar nicht lügen und kannst die volle Wahrheit erzählen. Dein Ansprechpartner wird absolut nachvollziehen können, dass du dort nicht reingeschaut hast. Ist leider nichts ungewöhnliches, dass immer noch falsche Mails im Spam-Ordner landen. Passierte mir auch bei einigen wichtigeren Dingen schon.

Erkläre dich und bitte um Vergebung. Du musst leider nur eben auch damit rechnen, dass sie darauf keine Rücksicht nehmen werden. Sicherlich auch vom Unternehmen und deinen Konkurrenten abhängig. Wenn da noch nichts erfreuliches für sie bei war und dein Zeugnis & co besser war, dann kann es natürlich schon eher sein, dass sie dich annehmen, als wenn dein Mitbewerber gleich gut oder besser wie du wäre.

____________________________________________

Ich wünsche dir viel Erfolg! :)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Sag, wie es war. Mail ist im Spam Ordner gelandet, du hast den Spam-Ordner einen Monat nicht kontrolliert, darum die verspätete Meldung. Ob da wohl noch etwas zu machen ist.

Hallo.

Die Wahrheit erzählen wie es war. Das offen und Ehrlich.
Meine Junk-Mail gehen auch gleich in den Müllordner. Normal lese ich die gar nicht.
Das kommt bei vielen Firmen auch vor. Ich lasse die vom Provider gleich prüfen.

Was möchtest Du wissen?