Bei heißen Temperaturen mehr Kalorien verlieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun fragen sich viele ob man nun bei Kälte oder bei Hitze mehr Energie verbraucht. Die Antwort: beide Extrem-Wetterbedingungen sorgen für einen gesteigerten Kalorienverbrauch. Bei Kälte muss mehr Energie her, um die Körpertemperatur trotz frostigen Temperaturen zu erhalten.

Bei Hitze steigt unsere Herzfrequenz schneller an, der Puls rast eher in die Höhe und wir müssen auch unsere Körpertemperatur regulieren – nur eben nach unten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannibunnyy
10.05.2016, 08:06

Ich möchte den Fragesteller bitten, jetzt nicht bei 40 Grad Hochleistungssport zu machen - in der Hoffnung, viele Kalorien zu verlieren. Da spielt schnell der Kreislauf verrückt und da kann man schnell mal umkippen :)

0

Je höher der Blutdruck umso mehr Kalorien verbraucht man auch. Bei Hitze oder Kälte muss der Körper mehr Energie aufbringen um dich sozusagen am Leben zu erhalten.

Merken viele an ihrem Kreislauf der dann etwas verrückt spielt, deswegen ist es auch sehr gefährlich bei solchen Extrembedingungen Sport zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?