Bei hardgebricktes Handy root erkennen?

1 Antwort

Man kann über die internen Ausleseschnittstellen mit Sicherheit feststellen, dass da rumgepfuscht wurde. Falls du das meinst.

bei einem hardgebrickten samsung galaxy ace z.B kann man nicht mal booten da muss man doch den motherboard umtauschen bei den neuen motherboard müsste kein root sein also kann man das eigentlich nicht feststellen oder ?

0
@L4D2Gamer956

Auch wenn ich nicht verstehe, was du mit dem letzten Halbsatz meinst: So lange das Handy nicht elektrisch kaputt ist, kannst du über die JTAG Schnittstellen, die dort drin jeder Controller haben wird, den Speicher beschreiben und auslesen. Das ist eine elementare, "dumme" Hardwarefunktion.

Genau so wird ein gebricktes Handy repariert - im Idealfall. Meist tauscht man aber lieber den ganzen Klotz da drin aus, weils vllt weniger arbeit macht...kp :) Kost jedenfalls ne Stange mehr als neu programmieren.

0
@Elektromatiker

bei: bei den neuen motherboard müsste kein root sein also kann man das eigentlich nicht feststellen oder ? da meine ich das man kein root feststellen kann oder ? das meine ich omg

0
@L4D2Gamer956

omg omg ich versteh trotzdem nciht was du immer mit deinem root hast.

Wenn schon ein neues Motherboard drin ist, ist die Frage doch eh uninteressant. Warum sollte man das neue auf rooting untersuchen?

Zur Frage ob Garantie oder ob dus bezahlen wirst, wird höchstwahrscheinlich das alte untersucht. Wenn noch was da ist, wird man feststellen, was da gepfuscht wurde. Wenns denen nicht passt, wirst du zahlen. Wenn nichts mehr da ist, wird man sich fragen warum dein Handy plötzlich so gar keine Software mehr hat.

0
@Elektromatiker

aso danke aber ich wollte nur wissen weil das handy ja gar net booten kann wollte nur wissen ob mann das feststellen kann ob mann root drauf hat

0

Was möchtest Du wissen?