Bei "halblinks bzw. halb-rechts" blinken oder nicht?

3 Antworten

Ganz klare gesetzliche Festlegung hierzu ist, bei einer Fahrrichtungsveränderung >= 80cm ist zu blinken. Und in dem oben genannten Fall gilt ganz klar bei unklarer Verkehrssituation ist mit gegenseitiger Verständigung und Rücksichtnahme zu fahren (defensives fahren).

doch wäre schon von bedeutung. Nehmen wir an ich will halb rechts abbiegen, blinke rechts und ein Fahrer der aus der rechten Straße kommt denkt ich will rechts abbiegen, nicht halbrechts (halb rechte straße befindet sich ja hinter der rechten)..also fährt er los..und jetzt knallts..denn ich würde ja an der rechten vorbeifahren.

off topic dass bei abknickender Vorfahrt geblinkt wird is ja klar..dafür jibts ja sogar schilder...machen leider die wenigstens

Ja, man muss immer blinken, sobald ein Richtungswechsel erfolgt. Ob du nun "ganz links" oder halb links abbiegst ist doch für die anderen Verkehrsteilnehmer nicht von Bedeutung, oder? (Off topic: Auch bei abknickenden Vorfahrtsstraßen muss geblinkt werden, das wird auch gern mal "übersehen" ;o) )

Darf ich hier rechts abbiegen oder nicht?

Situation folgende:

  • 1 Straße mit 2 Fahrspuren
  • Markierungen auf der Straße linke Spur = Pfeil nach links, rechte Spur = Pfeil geradeaus und nach rechts
  • Beschilderung für die rechte Spur von oben nach unten:

    blaues Schild mit weißem Pfeil geradeaus und links

    weißes Schild - 3,5t -

    weißes Schild - Lieferverkehr frei

    gelb-weiß für Hauptstraße

Frage, darf ich mit meinem PKW rechts abbiegen oder nicht?

Mein Mann und ich sind uns da nicht so einig. Ich denke JA, weil ich keinen LKW fahre???

...zur Frage

Motorradunfall durch nicht blinken, wer Schuld?

Folgender Fall:

auf einem Parkplatz fährt ein Auto, dahinter ein Motorrad. Rechts von den beiden sind Parkplätze, in die man durch Abbiegen (90Grad) hineingelangt. Links von den Fahrern befinden sich „Straßen“ die zu weiteren Parkplätzen führen.

Das Auto, das vor dem Motorrad fährt, fährt einen großen Bogen nach links, sodass es den Anschein macht in eine der Straßen nach links abzubiegen (ohne blinken). Tatsächlich fährt das Auto aber einen Bogen um in eine Parklücke rechts unbemüht reinzufahren, wieder ohne blinken.

Der Motorradfahrer ging nun davon aus, dass das Auto links abbiegen wollte und fuhr somit rechts an dem Auto vorbei. Als das Auto dann (alles ohne blinken) doch nach rechts aus dem Bogen heraus fuhr, fuhr er den Motorradfahrer an, sodass es zu einem Unfall kam.

Nun stellt sich die Schuldfrage …

...zur Frage

Fahrschule: Wie richtig Blinken beim Abbiegen mit Hindernissen in der Straße?

Hallo, ich bin jetzt schon einige Zeit in der Fahrschule und habe nur noch 2 Fahrstunden bis zur Prüfung. Letztens bin ich in der Innenstadt beim Abbiegen in einen kurze Diskussion mit meinem Fahrlehrer gekommen und würde gerne wissen was richtig und was falsch ist.

Im Voraus sei noch gesagt das ich mir durchaus bewusst bin das man beim Vorbeifahren an Hindernissen, die weit auf der Straße stehen, blinken muss.

Folgende Situation: Die Straßen sind hier in dem Stadtbereich zwar theoretisch breit genug das 2 PKW aneinander vorbeifahren können, die Realität sieht aber quasi immer anders aus. Links- und rechtsseitig wird auf dem Bordstein geparkt so dass nur in der Mitte der Straße gefahren werden kann. Die Parkfläche wird in einigen Bereichen vollständig genutzt.

Ich biege nun also nach rechts in eine solche Straße ein, Blinker ist gesetzt und bevor man überhaupt den Abbiegevorgang abgeschlossen hat befindet man sich schon in der Mitte der Straße, nur die kleinen Eckbereiche der Kreuzung werden freigehalten. (jedoch bei weitem nicht die eigentlich vorgeschriebenen 5m Entfernung zum Kreuzungsbereich)

Mein Fahrlehrer machte mich nach dem Abbiegen nun darauf aufmerksam das ich nicht kurz nach links geblinkt habe, um anzuzeigen das ich aufgrund eines Hindernisses in die Mitte ausweichen muss. Ich meinte daraufhin das ich garnicht die Möglichkeit hatte / es sinnvoll gewesen wäre da generell nur in der Mitte gefahren werden kann.

Ich wäre diesbezüglich für etwas Klarheit dankbar, auch wenn ich mich letztendlich trotzdem an die Regeln meines Fahrlehrers halten muss... :D

...zur Frage

Blinken im Straßenverkehr

Hallo!

Ich habe schon im Web gesucht, aber nichts passendes gefunden.

Meine Frage ist, ob ich im deutschen Straßenverkehr verpflichtet bin, zu blinken?

Klar, wenn ich nicht blinke, die Spur wechsle und es knallt, habe ich wahrscheinlich Vollschuld, mindestens aber eine große Teilschuld.

Aber wenn ich jetzt einfach so ohne Blinken durch die Gegend fahre, kann ich dafür eine Strafe bekommen?

Ganz abgesehen davon, dass es anderen Verkehrsteilnehmern gegenüber doof ist, nur von der rechtlichen Seite her.

Danke!

...zur Frage

Wann links oder rechts blinken, Verkehrsrecht?

Hallo zusammen,

die Frage klingt vielleicht ein wenig blöd, ich möchte sie aber trotzdem stellen: Wenn ich bei einer normalen Kreuzung nach rechts fahren möchte, blinke ich natürlich rechts. Wenn ich auf einer Autobahn auffahre, blinke ich aber nach links (weil ich ja in diesem Fall "nur " die Fahrspur wechsle. Diese beiden Fälle sind recht klar, aber was ist wenn ich auf eine Kreuzung/Einmündung komme, die bautechnisch genau dazwischen liegt? Muss ich ab einen gewissen Winkel, in der die Strasse in die nächste einmündet/bzw. kreuzt. anderweitig blinken? Ich hoffe, das war jetzt nicht zu kompliziert.

Also, hier ware mal ein Beispiel: Ich möchte von diesem Parkpakplatz auf die Bundesstrasse Richtung Norden. Wenn ich nun auf die Strasse auffahre, muss ich rechts blinken(wie bei einer Kreuzung) oder links blinken (weil mein Auto ja schon in Fahrrichtung steht). Ich hoffe, nun ist es klarer.

...zur Frage

Wer hat Vorfahrt an einer Ample ohne Pfeil? der rechts oder links Abbieger?

Hallo Leute,

Ich stehe an einer Ampel und will in die linke Spur rechts abbiegen. Gegenüber steht ein Auto und will auch in die linke Spur** links** abbiegen. Habe ich Vorfahrt?? Muss ich in die rechte Spur abbiegen und danach auf die linke wechseln oder kann ich sofort in die linke Spur abbiegen und muss das links abbiegende Auto auf mich warten??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?