Bei gewisser Lautstärke ruckelt Musik im Autoradio

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi erstmal,

es ist so, dass anhand deiner Beschreibung alles möglich sein kann.

Wenn Du schon sagst, fragt mich nichts, ich habe keine Ahnung, dann muss die ehrliche Antwort sein... Dann frag auch Du nicht, weil Du keine Ahnung hast!

Hier laufen einige Leute rum, die dir bestimmt eine gute Antwort geben könnten, wenn Sie genügend Infos bekommen um eine Diagnose stellen zu können.

Ohne Input keine Output... und ich finde es interessant, dass hier Leute Antworten abgeben, die aufgrund deiner Beschreibung nicht machbar sind.

Eigentlich soll man sich hier nämlich äußern, wenn man was weiß, nicht weil man was glaubt oder vermutet.

Sei nicht böse, aber ich bin sicher, dass du einige Sachen beantworten kannst.

  1. Passiert das nur bei CD , bzw MP3 von CD, oder auch beim lauten Radio hören?

  2. Wenn es auch beim Radio hören passiert. Sind die Unterbrechungen von relativ lauten Knackgeräuschen begleitet?

  3. Kommen die Unterbrechungen auch, wenn Du beispielsweise bei stehendem Auto gegen den Amarturenträger klopfst, in dem das Radio verbaut ist?

Also wenn die Antwort zu 1. = NUR BEI CD bzw. MP3 von CD lautet, dann ist das CD-Laufwerk defekt und reagiert mit Ausfall auf Erschütterungen.

Wenn Antwort zu Frage 2 = JA ist, dann hast Du einen externen Verstärker verbaut, der zwischendurch abschaltet. Das kann viele Gründe haben... z.B. defekten Lautsprecher -> Kurzschluss am Ausgang des Verstärkers, Wackler in der Verkabelung, falsche Querschnitte in der Spannungsversorgung... usw. usw. ALTERNATIV: Du hast keinen externen Verstärker verbaut, sondern der interne Verstärker des Autoradios schaltet andauernd ab, z.B. wegen der Schutzschaltungen, die ein Sterben der Endstufen verhindern sollen. Schutzschaltungne checken z.B. zu großen Strom am Ausgang oder zu heiße Kühlkörper der Leistungselektronik - Die Gründe hier könnten sein, defekte Lautsprecher, Kurzschluss in der Verkabelung zu den Lautsprechern.

Wenn Dein Radio Balance und Fader hat, kannst Du jeden Kanal einzeln laufen lassen... also erst ganz nach rechts mit der Balance und mit dem Fader erst nach hinten und dann nach vorne, dann ganz nach links und wieder ganz nach hinten und ganz nach vorne... wenn du dann 3x was hörst und 1x nicht, weißt Du wo der Kurzschluss/kaputte Lautsprecher sitzt, sollte es so sein...

Wenn die Antwort auf Frage 3=JA ist, dann kann entweder auch das zutreffen, was ich unter 1 geschrieben habe, oder aber ein Verdrahtungsproblem im DIN-Schacht, also, wo das Radio verbaut ist.

Es gibt Autoradio Einbau Firmen, die sich auch um Sondersachen kümmern, meistens ziemlich clevere Typen... fahr mal zu einem hin, die finden den Fehler in 10 Minuten und sagen dir dann was es kostet... für die Fehlersuche tust du was in die Kaffeekasse...

sagen wir das mal andersrum : mama, mama, ich bin ein bischen wanger, ich hab aber nichts getan, und nu weiss ich nicht was ich machen soll !schuster bleib bei deinen leisten. wenn man keine ahnung hat sollte man sich bei jemandem melden, der welche hat. denn wen ich dir jetzt sage, das vermutlich dein kasseleitung batterie , oder die plusleitung einen zu geringen querschnitt oder eine schlechte verbindung hat, werden in deinen augen 5 fragezeichen - die cassetten zu hören macht mehr spass- erscheinen, und du noch immer nicht wissen was zu tun ist. übrigens zu meiner zeit wurden die dinge ins auto eingebaut, die zwischen den beinen doch sehr zu wünschen liessen .... :) grüsse !

Deine Lautsprecher koennten ueberlastet sein und verzerren, vor allem bei Basstoenen. Das kannst Du einfach testen,in dem Du Dein Ohr so nah wie es geht an jeden Lautsprecher haelst, waehrend des 'Stotterns'...ein paar Sekunden reichen, sonst wirst du taub. Du muesstest hoeren koennen,ob die Verzerrung direkt aus dem Lautsprecher kommen oder ob das Rappeln anderswo (und sicherlich sehr nah am Lsprecher)herkommt. Es koennten auch etwas lockere Teile des Autos sein, die da mitvibrieren. In dem Falle muesstest Du auch die Stellen lokalisieren koennen, in dem Du das Auto mit deinen Ohren sozusagen 'abtastet'. Nimm einen Freund mit, der Dir dabei helfen kann.4 Ohren sind besser als 2. Auch kann es sein, das die Lsprecher nicht fest genug angeschraubt sind, oder die Schutzcovers nicht fest sitzen und dann froehlich mitratteln. Vorsicht aber beim eventuellen anziehen vermeintlich lockerer Schrauben, damit Du sie nicht ueberdrehst. Sind es letzendlich die Lsprecher selbst, so ist der Verstaerker wahrscheinlich zu stark, und Du brauchst bessere LSs, mit 'ner hoeheren Watt-Rate, oder die LSs sind durch zu lautes, langes Spielen beschaedigt worden. Sind es lockere Teile des Autos, so kannst Du versuchen, diese zu finden,indem Du mit der Hand leicht gegen die diversen Teile wie z.B. das Handschuhfach,oder die Innenseite der Tueren presst. Hoert das Ratteln auf, hast Du die Stelle gefunden. Viel Spass beim Suchen...und Finden.

Köpfhörer steuern selbstständig Musik, Lautstärke etc. am Handy (Android)?

zum Beispiel wird die Lautstärke (Medien und auch Klingelton) erhöht, oder (beim Musik hören) kommt immer direkt das nächste Lied, nach einer Sekunde oderso wieder das nächste usw. Ausserdem wird manchmal die Google-Spracheingabe aktiviert (Bildschirm OK Google-> jetzt sprechen) Achja, das Headset besitzt nicht einmal Tasten für Lauter/leiser und Vor/zurück. Jmd ne Ahnung woran das liegt?

...zur Frage

Warum geht mein Autoradio ab einer bestimmten Lautstärke der eingelegten CD kurz aus?

Ich höre gerne Musik im Auto und manche Lieder auch gerne lauter. Was mir auffällt, dass bei manchen Liedern oder auch Podcasts bei dem Buchstaben B und P das Autoradio kurz ausgeht und sich so 5 Sekunden später wieder einschaltet. Bei Liedern ist ab einer bestimmten Lautstärke ein Flackern des Displays zu sehen. Bei Radioübertragungen kann ich aber so laut drehen, dass die Ohren bluten. Woran liegt das?

...zur Frage

kaputtes Autoradio

Hallo zusammen

Ich habe eine kleine Frage. Ich habe mir eine Peugeot 206 gekauft. Ich habe das alte Autoradio mit einem neuen ausgetauscht. Jetzt habe ich ein Problem. Jedesmal wenn ich Musik hören will und das Radio lauter stellen will und das Lied nur weinig Bass hat stellt mir das Radio einfach ab. Wenn ich Musik hören will, kann ich den Ton nur auf Maximal auf 14 stellen. Wenn ich es lauter mache stellt mir das Radio wieder ab. Kann mir bitte jemand helfen was ich machen kann, damit mir das Radio nicht ständig abstellt.

Vielen Dank für die Hilfe .-)

...zur Frage

Kann ich mit einen externen CD-Laufwerk über den USB-Anschluss des Autoradios Musik hören?

Das neue Autoradio hat kein CD-Laufwerk mehr aber einen USB-Anschluss, über den USB-Stick klappt das Musik-hören. Lohnt der Kauf eines billigen externen CD-Laufwerks?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?