Bei Gastronomie kann Nachmieter ohne Ablöse mit Vermieter Vertrag schreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verstehe den Sinn dieser Ablöse Summe leider nicht. Warum sollte er eine Ablöse an dich zahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasom12345
21.04.2016, 08:04

1. Weil ich den Laden 5Jahre lang betriet habe dadurch viele Kundschaft gewonnen habe.

2. Da habe ich auch investiert habe und am Anfang der Nachfolger hat auch akzeptiert hat.

0
Kommentar von ElBarto90
21.04.2016, 09:30

Okay, das kann man nachvollziehen. Aber solange ihr nichts schriftlich fest gemacht habt, lässt sich da nichts machen. Es gibt kein Gesetz, welches mir bekannt ist, dass eine Ablöse Summe in so einer Situation festlegt. Ohne einen schriftlichen Vertrag lässt sich da nichts machen

0

Warum willst Du klagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasom12345
21.04.2016, 08:18

Ich vermute dass der Nachfolger mir kein Ablöse zahlen möchte deshalb mir abgesagt und mit Vermieter direkt kontaktiert und Vertrag geschrieben hat. Obwohl ich den Nachfolger dem Vermieter vorgestellt habe. Wenn ich einfach  im März den Laden aufgeben möchte, habe ich nicht einen Nachfolger gesucht. Da habe ich auch ca. 500 Euro bei Immobilienscout bezahlt weil ich unbedingt einen Nachfolger suchen wollte und von dem eine Ablöse bekommen möchte.

0

Was möchtest Du wissen?