bei freund bleiben oder auswandern/weltreise?

6 Antworten

Warst du schon in Australien?

Macht doch einen gemeinsamen Urlaub da für ein paar Wochen.

Dann machst du später noch mal einen langen alleine (oder mit ihm) wenn du noch nicht Work&Travel da gemacht hast.

Der erste Urlaub zeigt ihm das Land. Der Zweite gibt dir ein genaueres Gefühl dafür wie das Land wirklich ist.

Vielleicht verliebt er sich ja auch in das Land.

Unabhängig davon ob er mit will oder nicht ist Auswandern nichts was kurzfristig entschieden wird. Allein das Visum zu bekommen kann ewig dauern. Je nachdem welche Anforderungen gestellt werden und welche vorrausetzungen du/ihr mitbringt.

Ihn einfach so überzeugen zu wollen ist wie jemandem zu erklären das Eis lecker ist, er muss es sehen/erfahren um für sich eine Entscheidung treffen zu können.


Wie alt seit Ihr denn? Einen Traum zu haben ist ja nicht verkehrt. Im Laufe der Jahre  relativiert sich das meistens. Die Idee von Luka mit dem gemeinsamen Urlaub und einem Arbeitsurlaub Deinerseits in Australien halte ich auch für eine gute Idee.  

Also ich denke,das die Zeit dein Weg vorgibt.
Vielleicht denkst du in ein paar Jahren anders.
So war es bei mir jedenfalls

Was möchtest Du wissen?