Bei Faschingsumzug grabschen in Ordnung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Unabhängigkeit davon was sie vorher gemacht hat,  wenn eine Frau dann "Nein"sagt, dann heißt das auch "Nein" und dann hat man aufzuhören.  Und mit Händen und Füßen wehren, es gibt auch welche, die vor Angst wie Gelähmt sind. Ind Froopy kann ich auch nicht ganz zustimmen, gerade Karneval ist eher ein guter Vorwand, um Frauen zu belästigen , da es im närrischen Treiben für Ausstehende nicht nach Belästigung aussieht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht weil der Grapscher "nur" ein Narr war und kein Flüchtling.

Nicht umsonst heißt es in einem alten Sprichwort "Wenn zwei Dasselbe tun ist es noch lange nicht das Gleiche."


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
10.02.2016, 14:43

Seh ich genauso!

0
Kommentar von FeeGoToCof
10.02.2016, 15:19

@Schnoofy...gut gemeint, Dein Zitat, doch leider falsch!

Genau andersrum wird ein Schuh daraus:

"Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht das Selbe"

1

Das liegt daran, dass der Kontext und die Motivation der Handlung ein andere ist. Hier gehts es nicht um sexuell motivierte Handlungen sondern um Spass. Wenn unsere Gesellschaft aber durch die Sensationspresse noch mehr hysterisiert wird, fällt auch sowas bald flach. Ist nur eine Frage von sex&crime Artikel die noch geschrieben werden müssen, dann gibts bald ein Gesetz dagegen keine Sorge, wir schaffen das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
10.02.2016, 14:44

Letztes jahr wurde ein mädchen entführt und auf ein wagen gelegt. Und es sah dann so aus wie als würde sie von hinten ... ich finde das so wiederlich das ist doch kein spass mehr 😔

1

Unabhängigkeit davon was sie vorher gemacht hat,  wenn eine Frau dann "Nein"sagt, dann heißt das auch "Nein" und dann hat man aufzuhören.  Und mit Händen und Füßen wehren, es gibt auch welche, die vor Angst wie Gelähmt sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlogene Doppelmoral eben. Ist, wie im Inernet. "Maskiert" sind sie hemmungslos - demaskiert sind sie Opfer und Täter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
10.02.2016, 14:45

Ja genau so sieht es aus. Ecklig!

1

Narrenzeit! Mei da drehen halt alle Rat... Sind besoffen... Wenn die Frauen des mitmachen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und woher willst du wissen,  ob sie das Ok fand? Vielleicht hat sie sich nicht getraut sich zu wehren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
10.02.2016, 14:47

Ich wehre mich da mit händen und füssen. Spass hin oder her ich lass mich doch da nicht so demütigen?! Ausserdem hat sie jeden narren ihre gand ausgestreckt und zugerufen. Die fand das sicher geil.. 

0

Was möchtest Du wissen?