Bei Facebook habe ich gesehen, dass es kleine Module gibt, mit denen man z.B. vermisste/gestohlene Gegenstände über das Handynetz orten kann?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

theoretisch ja, die geräte machen wenn du das meinst was ich gerade denke, nichts anderes als eine art IMAI Nummer senden... die müsste man natürlich kennen, damit man weiß, wo man suchen muss... kommen wir zum wie... für die ortung eines gerätes im gsm netz brauchts entsprechende berechtigungen, die kriegt man nicht so einfach...

lg, Anna

Maldweister74 05.08.2016, 18:32

Danke, ich hab mich wahrscheinlich etwas ungenau ausgedrückt. Wenn ich so ein Gerät in meinem Auto verstecke und es gestohlen wird, könnte dann der Dieb das Gerät orten und unschädlich machen?

0
Peppie85 05.08.2016, 20:44
@Maldweister74

unschädlich machen könnte er es duch abschirmen oder zerstören. dafür müsste der dieb es aber erst einmal finden. das setzt vorraus, dass er weiß, dass er nach so was zu suchen hat. ich würde einfach mal sagen, dass die chance, dass er es unschädlich macht, jedenfalls absichtlich, eher gering ist.

ich denke, das wird eher passiren, wenn das auto z.b. in einer metallischen halle geparkt wird, oder in einer tiefgarage verschwindet geschehen...

unterm strich denke ich, ist es eine kluge idee, die frage ist nur, ob der aufwand auch gerechtfertigt ist.

wenn du nicht gerade ein luxus-suv, einen sehr liebevoll restaurierten oldie oder ein exclusives sammlerstück wie einen wiessmann fährst, lohnt es sich ehrlich gesagt glaube ich nicht ....

lg, Annna

0

Was möchtest Du wissen?